ISBN 10: 1609490169 / ISBN 13: 9781609490164
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,29 durchschnittlich
(17 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The animal wealth of the western "wilderness" provided by talented "savages" encouraged French-Americans from Illinois, Canada and Louisiana to found a cosmopolitan center of international commerce that was a model of multicultural harmony. Historian J. Frederick Fausz offers a fresh interpretation of Saint Louis from 1764 to 1804, explaining how Pierre Lacl de, the early Chouteaus, Saint Ange de Bellerive and the Osage Indians established a "gateway" to an enlightened, alternative frontier of peace and prosperity before Lewis and Clark were even born. Historians, genealogists and general readers will appreciate the well-researched perspectives in this engaging story about a novel French West long ignored in American History.

About the Author: Fred Fausz is a history professor and former dean of the Pierre Laclede Honors College at the University of Missouri, St. Louis, specializing in the ethnohistory of Indian-European relations in colonial America. He received an AB degree in European history from Thomas More College in his native Kentucky; earned his PhD in early American history from the College of William and Mary, with Phi Beta Kappa honors; and was a fellow of the D'Arcy McNickle Center for the History of the American Indian at the Newberry Library, Chicago. Three of his many publications have won "best of the year"? awards from historical societies in Missouri, Virginia and Maryland, and in May 2007, Time magazine cited his research on early Jamestown. Committed to sharing historical knowledge with the general public, he was a consultant on Kevin Costner's eight-hour Indian documentary, 500 Nations, and has exhibited his extensive collection of fur trade artifacts in major museums and at other sites in seven midwestern states. In 2006, he was the lead organizer and program chair for the Ninth North American Fur Trade Conference in St. Louis and received the 2007 Missouri Governor's Award in the Humanities for Enhancing Community Heritage.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken