ISBN 10: 1594162212 / ISBN 13: 9781594162213
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,75 durchschnittlich
(8 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Central Asia, a vast region extending from eastern Russia and across Kazakhstan, Uzbekistan, Tukmenistan, Afghanistan, Tajikistan, Kyrgystan, Mongolia, and western China, has its own tradition of foreign policy rooted in the ancient nomadic culture of many of its peoples as well as the region's distinctive geography. From the thundering hooves of Mongol or Cossack cavalry across the steppes to the clanking of tanks on parade in Moscow or Beijing, elements of this system still cast a shadow on the region at the heart of Earth's largest continent. 

By tracing the evolution of Central Asian warfare and diplomacy through a series of historical examples, ranging from the ancient Xiongnu people and medieval Mongol Empire to the fall of the Soviet Union, historian Christopher Mott argues that the original system of informal relationships, indirect rule, and rapid military movement did not entirely fade from the region with the eclipse of the nomadic powers during the Middle Ages. In fact, many states like China, Iran, and Russia had already been influenced by nomadic people, and in so doing adapted their own diplomatic and military policies accordingly. 

The Formless Empire: A Short History of Diplomacy and Warfare in Central Asia is an engaging study of the nature of non-Western imperialism and great-power strategy. In addition, the book demonstrates that regional histories can show us the variety of political possibilities in the past and how they were adapted to changing circumstances-a point made even more important by the rapid changes facing global security with the rise of ISIS and other new forms of empire building.

About the Author: CHRISTOPHER MOTT received his M.A. in International Relations from London Metropolitan University and Ph.D. in International Relations from the University of St. Andrews.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken