ISBN 10: 1780762518 / ISBN 13: 9781780762517
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
5 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Far from a realm of pure fantasy helping people to escape harsh realities, fairy tales and the films that rooted themselves in their tropes and traditions played an integral role in formulating and expressing the anxieties of modernity as well as its potential for radical, magical transformation. In Film and Fairy Tales, Kristian Moen examines the role played by fairy tales in shaping cinema, its culture, and its discourse during its most formative years. Through analysis of early film theorists and detailed case studies of films of Méliès, Tourneur and Walt Disney, Moen shows how the visual tropes and theoretical vocabulary of the fairy tale negotiated different experiences of modernity - the giddy adventures of social mobility, consumer culture and identity transformation, the threats and anxieties of cultural change, impermanence and mutability. From the nineteenth century fairy play to the self-aestheticising fantasies of Snow White and the Seven Dwarfs, Moen shows how cinema made fairy tales modern - and fairy tales helped make cinema what it is today.

Rezension: 'This is a book that convincingly shows how important films based on fairy-tale motifs have been for the development of film as a medium from the very star.'
Peter Dahlen, Historical Journal of Film

'Kristian Moen shows himself equally a master of close archival work and an d an adept and informed cultural historian able to bring his findings from the world of early cinema into the fantasy films of both the 1910s and the immediate modern era. His perceptive analyses are enlivened by the clarity of his writing. A wonderful and essential study for which we have ample reason to be grateful.'
David Mayer, Emeritus Professor, University of Manchester

'With precision and breadth grounded in exacting research, Kristian Moen charts the ways in which fairy tales transformed, and were made modern by, the cinema. Beginning with the relation between the technical wonders of nineteenth-century fairy plays and early film, the book traces the history forward from the silent period to Walt Disney and provocatively beyond to our contemporary context in order to elaborate how cinematic fantasy has reflected and negotiated the marvels, dreams and crises of the modern world.'
-- Joshua Yumibe, Assistant Professor, Michigan State University, USA

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken