ISBN 10: 147678308X / ISBN 13: 9781476783086
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,76 durchschnittlich
(362 Bewertungen)

Inhaltsangabe: More than fifty years before the American Revolution, Boston was in revolt against the tyrannies of the Crown, Puritan Authority, and Superstition. This is the story of a fateful year that prefigured the events of 1776.

In The Fever of 1721, Stephen Coss brings to life an amazing cast of characters in a year that changed the course of medical history, American journalism, and colonial revolution, including Cotton Mather, the great Puritan preacher, son of the president of Harvard College; Zabdiel Boylston, a doctor whose name is on one of Boston’s grand avenues; James and his younger brother Benjamin Franklin; and Elisha Cooke and his protégé Samuel Adams.

During the worst smallpox epidemic in Boston history Mather convinced Doctor Boylston to try a procedure that he believed would prevent death—by making an incision in the arm of a healthy person and implanting it with smallpox. “Inoculation” led to vaccination, one of the most profound medical discoveries in history. Public outrage forced Boylston into hiding, and Mather’s house was firebombed.

A political fever also raged. Elisha Cooke was challenging the Crown for control of the colony and finally forced Royal Governor Samuel Shute to flee Massachusetts. Samuel Adams and the Patriots would build on this to resist the British in the run-up to the American Revolution. And a bold young printer James Franklin (who was on the wrong side of the controversy on inoculation), launched America’s first independent newspaper and landed in jail. His teenage brother and apprentice, Benjamin Franklin, however, learned his trade in James’s shop and became a father of the Independence movement.

One by one, the atmosphere in Boston in 1721 simmered and ultimately boiled over, leading to the full drama of the American Revolution.

About the Author: The Fever of 1721 is Stephen Coss’s first book. He lives in Madison, Wisconsin.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken