Bild nicht verfügbar

Die Feldpost. Nr. 11.

Verlag: Februar 1916, Lex.8°., 1916
Verkäufer Antiquariat Walter Markov (Bonn, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 28. September 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 85,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 4,50 Innerhalb Deutschland Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

4 S. Anonymes Flugblatt, offenbar mit sozialdemokratischem Hintergrund. Titel getarnt mit Reichsadler, der ein schwarz-weiß-rotes Banner hält. Motto: "Durchhalten. Durchleiden. Durchhungern. Durchmorden." Die ZDB gibt an, es handele sich um ein von Frankreich herausgegebenes Propagandablatt, das in gleicher Zählung wie das gleichnamige von der dt. Heeresleitung herausgegebene Blatt erschien. Andererseits weist der Inhalt stark auf eine (links-)sozialdemokratische Herkunft hin. Für diese Urheberschaft spricht auch die Tatsache, dass nach der letzten Nummer der "Feldpost" (Nr. 12, vermutlich März 1916; parallel zum letzten Blatt der Heeresleitung unter diesem Namen) ab Mai 1916 in Berlin beim IK-Verlag Albert Baumeister eine "Sozialdemokratische Feldpost" herausgegeben wurde. Inhalt: Über Polizeiwirtschaft in Deutschland [über Spitzelwesen]; Krieg und Sozialismus [über eine Rede des belgischen Sozialisten Vandervelde]; Allerlei Interessantes aus Deutschland. Die zusammengetragenen Informationen, teils zitiert und teils kommentiert, stammen im Wesentlichen aus der `Berner Tagwacht` u. dem `Vorwärts`. Rückseite mit einer Karikatur aus dem `Simplicissimus`. SHIPPING COSTS to other EU-countries up to 1 kg: EUR 13,-. / Up to 1 kg to other countries: EUR 18,-. Sprache: Deutsch Gefalzt; horizontale u. vertikale Faltspur, Falz etwas brüchig u. am Fuß eingerissen (hier kleine Hinterlegung), Papier fleckig u. mit mehreren Rissen, 2 kleine Fehlstellen mit jeweils 1-2 Buchstaben Verlust, wetiere Fehlstelle in einer Ecke mit kleinem Wort u. 2 Buchstaben Verlust (Text verständlich), ein Einriss am Rand mit kleiner Hinterlegung. Bestandsnummer des Verkäufers 39664

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Die Feldpost. Nr. 11.

Verlag: Februar 1916, Lex.8°.

Erscheinungsdatum: 1916

Anbieterinformationen

Die Schwerpunktgebiete unseres Antiquariats sind Geschichte, Politik, Philosophie und Kunst. Darüber hinaus führen wir alte, bibliophile Ausgaben aus vielen Bereichen der Bücherwelt, vor allem Sozialwissenschaften, Architektur und Literatur in Erstausgaben.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
des Antiquariat Walter Markov, Inh.: Jürgen Repschläger (Einzelunternehmer)
Breite Str. 52, 53111 Bonn, Tel. +49 228 9638565, e-mail: info@antiquariat-markov.de.
UID: DE242687219

§ 1 Allgemeines Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Walter Markov und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluß 1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. ...

Mehr Information
Versandinformationen:

***Indicated shipping costs for other countries than Germany are costs for NON INSURED shipping, maximum registered. If you wish an insured shipping, please let it know, and we will inform you about the costs.*** Bei einem Warenwert ab 25,00 EUR versenden wir innerhalb Deutschlands als versichertes Paket. Die angegebenen Versandkosten für Sendungen ins Ausland sind Versandkosten für NICHT versicherte Sendungen (max. eingeschrieben). Versandkosten für versicherte Sendungen teilen wir auf Anfrage gerne mit.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung