ISBN 10: 1138839949 / ISBN 13: 9781138839946
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Given the recent inertia in EU-Turkey relations in the midst of regional economic and political upheavals, Europeanization of Turkey takes a step back from the latest headlines to provide a comprehensive stocktaking of EU-inspired reform efforts in Turkey with an eye to understanding how effective or ineffective EU conditionality has been in making Turkey's key political institutions, actors and culture more compatible with European norms.

In addition to contributing to the theoretical literature on the differential effects of Europeanization on the domestic realm, this volume also expands the existing scope of research to include questions of how socialization through the accession process operates under high levels of uncertainty about the attainability of European Union membership. Applying a uniform analytical framework and the methodology of process tracing, the authors in this volume assess the nature and degree of change that has occurred in various dimensions of Turkish domestic polity and politics in the context of Turkey's post-1999 EU accession.

Engaging with important practical issues such as whether potential membership in the EU has brought about positive change, in which areas this change is manifest, and how significant this change has been, this book is an essential resource for students, scholars and researchers seeking to understand contemporary relations between the EU and Turkey.

About the Author:

Ali Tekin served as an MP in Turkey and was subsequently Professor and Vice Dean at Yaşar, JM Chair at Bilkent, and Visiting Scholar at Harvard. His research focuses on Turkish and European political economy. He has (co-)authored Geo-Politics of Euro-Asia Energy Nexus and numerous articles.

Aylin GÜNEY is Professor and Dean of the Faculty of Economics and Administrative Sciences as well as Jean Monnet Chair at Yaşar University, Turkey. Her research interests focus on EU enlargement and she has authored many articles on EU-Turkey relations and Turkish politics.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken