Ethics in Early Buddhism

David J. Kalupahana

Verlag: Motilal Banarsidass Publishers Pvt. Ltd., 2008
ISBN 10: 8120832809 / ISBN 13: 9788120832800
Neu / Hardcover / Anzahl: > 20
Verkäufer BookVistas (New Delhi, DELHI, Indien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Throughout the centuries, moral philosophers, both Eastern and Western, considered a permanent and eternal law a necessary requirement for the formulation of a moral principle. If such a law was not empirically given, it had to be determined through reason. In contrast, early Buddhism presented a radical theory of impermanence. Interpreters of early Buddhism have been unable to abandon the presupposition of permanence, however, and hence have persisted in viewing nirvana or freedom as a permanent and eternal state to be contrasted with the impermanent world of sensory experience and bondage. Ethics in Early Buddhism is David J. Kalupahana`s balanced and brilliantly concise attempt to place the early Buddhist descriptions of the world of experience, the state of freedom, and the moral principle leading to such freedom within the framework of impermanence. Kalupahana begins by outlining the Indian philosophical background, particularly its deontological ethics and utilitarian traditions, and proceeds to analyze the presuppositions of these moral theories. A comprehensive description of the moral teachings of early Buddhism follows. Kalupahana goes on to demonstrate the application of the moral principle in the explanation of society, economics, politics, law and justice, and nature. The conclusion highlights the two most important metaphors used in early Buddhist discourse: the stream (of freedom). Printed Pages: 179. Buchnummer des Verkäufers 50967

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Kalupahana's balanced and brilliantly concise account is an attempt to place the early Buddhist descriptions of the world of experience, the state of freedom, and the moral principle leading to such freedom within the framework of impermanence.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Ethics in Early Buddhism
Verlag: Motilal Banarsidass Publishers Pvt. Ltd.
Erscheinungsdatum: 2008
Einband: Hardcover
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken