ISBN 10: 3518021648 / ISBN 13: 9783518021644
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bloch, Ernst:
Verlag: Suhrkamp Verlag, 18.06.1962. (1962)
ISBN 10: 3518021648 ISBN 13: 9783518021644
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Licus Media
(Utting a. Ammersee, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag, 18.06.1962., 1962. Gebundene Ausgabe, OLn. m. Ou. Buchzustand: Gut. Auflage: 2. 416 Seiten, 22,2 x 14,6 x 4,0 cm, Schutzumschlag geringf. berieben und nachgedunkelt, Rücken etwas gebräunt, Schnitt und Seitenränder etwas nachgedunkelt, wenige Seiten mit vereinzelten Satzunterstreichungen in Bleistift, sonst sauber u. gepflegt. Hs. Besitzvermerk a. Spiegel. 9783518021644 Werktäglicher Versand. Jede Lieferung m. ordentl. Rechnung und ausgew. MwSt. Der Versand erfolgt als Büchersendung / Einschreiben mit der Deutschen Post bzw. als Päckchen / Paket mit DHL. Die Lieferzeit ist abhängig von der Versandart und beträgt innerhalb Deutschlands 3-5 Tage, in der EU 5 - 12 Tage. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 617. Artikel-Nr. 61263

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Ernst Bloch
Verlag: Suhrkamp Verlag Gmbh Jun 1962 (1962)
ISBN 10: 3518021648 ISBN 13: 9783518021644
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag Gmbh Jun 1962, 1962. Buch. Buchzustand: Neu. 227x147x40 mm. Neuware - Dieses Buch, das nun, um einige Stücke erweitert, als 4. Band der Gesamtausgabe erscheint, ist zuerst 1935 in Zürich veröffentlicht worden. Ernst Bloch hat diesen Band, der als Soziologie des versagenden Bürgertums und des heraufkommenden Faschismus betrachtet werden kann, in der Emigration zusammengestellt. Sein Thema sind die Jahre zwischen 1924 und 1933. Parabelhaftes, an die schönsten Seiten der 'Spuren' Erinnerndes, steht neben Essayistischem und Kritischem. Die Welt des Films und des Theaters ist so wenig ausgespart wie die Welt der Musik, der Philosophie und der Geschichtsdeutung. Über allem aber liegt der Albdruck der Politik, der Albdruck Hitlers. Es ist ein Buch über das untergehende Alte aus der Perspektive eines, dem das werdende Neue deutlich vor Augen steht. Es ist ein Kampfbuch, von dem Bloch gesagt hat: 'Das Buch ist ein Handgemenge, und zwar mitten unter Anfälligen, ja, mitten im Feind, um ihn gegebenenfalls auszurauben.' Es dient der Kritik, aber es ist nicht geschrieben, um den Verfall zu schildern, sondern um durch das Wegräumen störenden Schuttes Platz für einen großzügigen und humanen Neubau zu schaffen. Was da über Einzelnes, über Aufscheinendes als eine Phänomenologie des Alltags- und des Sonntagslebens gesagt ist, sind lauter kleine Kabinettstücke eines sehenden und urteilenden Zeitgenossen, dessen Teilhabe an allem, was dieses Jahrzehnt irgend hervorgebracht hat, immer wieder Erstaunen wecken muß. 416 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783518021644

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 22,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer