Entwicklung des paulinischen Lehrbegriffes mit Hinsicht auf die übrigen Schriften des Neuen Testamentes. Ein exegetisch-dogmatischer Versuch.

Usteri, Leonhard:

Verlag: Zürich, Orell, Füßli und Compagnie,, 1829
Hardcover
Verkäufer Göppinger Antiquariat (Göppingen, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 8. April 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 42,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 20,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

XII, 244 S. Einband berieben und bestoßen. Vorsätze fleckig und angeschmutzt Handschriftliche Besitzereinträge auf Vorsatz und Titel. Innen gelegentlich wenig fleckig. Gutes Leseexemplar. "Leonhard Usteri (* 22. Oktober 1799 in Zürich; 18. September 1833 in Bern) war ein Schweizer reformierter Theologe und Rektor des Gymnasiums Zürich. Leonhard Usteri war der Sohn des Zürcher Professors der hebräischen Sprache und Chorherren Leonhard Usteri (1769 1853) und Enkel des Theologen und Pädagogen Leonhard Usteri (1741 1789). Nach seiner Grundausbildung in Zürich studierte er dort Theologie und wurde zum Pfarrer ordiniert. Er nahm jedoch keine Stellung an, sondern übersiedelte 1820 nach Berlin, wo er Schüler von Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher wurde. 1823 kehrte er nach Zürich zurück und wurde Professor und Rektor des Gymnasiums." (Wikipedia) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Buchnummer des Verkäufers 20314

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Entwicklung des paulinischen Lehrbegriffes ...

Verlag: Zürich, Orell, Füßli und Compagnie,

Erscheinungsdatum: 1829

Einband: 20 x 13 cm, Pappband

Auflage: 2. vermehrte und verbesserte Auflage.

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Göppinger Antiquariats Inh.: Jürgen Murr

  1. Allgemeines ¿ Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Göppinger Antiquariat und seinen Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige ber...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Rechnung Banküberweisung