ISBN 10: 1501270990 / ISBN 13: 9781501270994
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe:

Drawing on his sweeping and innovative research, philosopher and cognitive scientist J. D. Trout recruits the latest findings in psychology, behavioral economics, and neuroscience to answer the question: How can we make better personal decisions and design social policies that improve the lives of everyone?

We are touched when faced with the hardships of others, whether caused by unemployment, poor schools, crime, poverty, poor health, or the financial insecurity of credit and mortgage debt. Some people are strapped because they chose poorly. But millions of ordinary citizens, the author explains, have only bad options in the first place or are ambushed by unconscious cognitive bias. We may want society to insulate people from the damages of bad fortune and yet we don’t act. Our empathic wiring evolved to care for our families and close neighbors, less for strangers with unfamiliar customs or for future selves we can only dimly imagine. And so we are left with an empathy gap between people separated by culture, personality, current mood, geography, and time.

Trout travels the leading edge of scientific research on empathy, free will, and decision making, to show how the same science of judgment that improves our decision making can create concrete, realistic, and often money-saving policies to improve human well-being. Decent people can vault the empathy gap, reinforcing cherished American ideals like equality, access to health care, decent education for all, and effective opportunity. Individuals and governments alike can learn to practice this intelligent and responsible empathy.

About the Author: J.D. Trout is professor of philosophy and adjunct professor of the Parmly Sensory Sciences Institute at Loyola University in Chicago. He has held fellowships from the National Science Foundation, Mellon Foundation, and National Endowment for the Humanities. He lives in Evanston, Illinois.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken