ISBN 10: 1577316290 / ISBN 13: 9781577316299
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,05 durchschnittlich
(1.207 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Based on award-winning scientist Marc Bekoff?s years studying social communication in a wide range of species, this important book shows that animals have rich emotional lives. Bekoff skillfully blends extraordinary stories of animal joy, empathy, grief, embarrassment, anger, and love with the latest scientific research confirming the existence of emotions that common sense and experience have long implied. Filled with Bekoff?s light humor and touching stories, The Emotional Lives of Animals is a clarion call for reassessing both how we view animals and how we treat them.

Rezension:

If the onus on Emotional Lives of Animals author Marc Bekoff was simply to prove that nonhuman creatures exhibit Charles Darwin's six universal emotions (anger, happiness, sadness, disgust, fear, and surprise), then his book would be very brief. As anyone who has ever had a pet dog, cat, rabbit, or even bird can attest, animals not only possess such emotions but broadcast them clearly and often. Bekoff's goal, however, is much grander: To show that wild and domestic species have a kaleidoscopic range of feelings, from embarrassment to awe, and that we dismiss them not only at their peril but our own. And if an endorsement squib by PETA president Ingrid Newkirk and Foreword by renowned animal scientist Jane Goodall doesn't give it away, then readers quickly learn that Bekoff also has an agenda: showing that using animals for scientific experiments, amusement, food, and the like is reprehensible and unconscionable.

Not that The Emotional Lives of Animals is a polemic. By turns funny, anecdotal, and deeply researched, the book is all the more persuasive because it's so compelling. As Bekoff (professor emeritus of biology at the University of Colorado) points out, "It's bad biology to argue against the existence of animal emotions. Scientific research in evolutionary biology, cognitive ethology, and social neuroscience supports the view that numerous and diverse animals have rich and deep emotional lives. Emotions have evolved as adaptations in numerous species, and they serve as a social glue to bond animals with one another." And with us, as Bekoff argues in this absorbing and important book. -- Kim Hughes

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken