Education and Labour Party Ideologies: 1900-2001 and Beyond

Lawton, Denis

Verlag: RoutledgeFalmer, 2004
ISBN 10: 0415347777 / ISBN 13: 9780415347778
Gebraucht / paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Paperback. 2006 reprint. Faintly faded upper edge of front cover. Minor superficial scores front and rear. Very light wear on edges, leading corners and spine ends. Pages are clean and sound; all text remains clear. Woburn Education Series. TS. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: In 1997 Tony Blair broke with tradition by naming education as a major priority for the General Election Manifesto. In the past, Labour leaders had tended to give education a much lower priority. Despite this, Blair has been greatly criticised for his educational programme 1997-2001. Was he taking education away from traditional labour values of fairness and equality? Was Blair's 'Third Way' just 'Thatcherism in Trousers'?
Denise Lawton approaches such questions by analysing labour education policies since 1900 and shows that from the very beginning the labour Party lacked unity and ideological coherence concerning education. Specifically, there has always been a tension between those like the early Fabians who saw educational reform in terms of economic efficiency, and the ethical socialists whose vision of a more moral society stressed the importance of social justice in education. After an assessment of Labour ideologies in the past, this book concludes with an examination of New Labour and the 'Third Way' in education and suggests some changes that will be necessary in the near future.

Review:

'Denis Lawton, with his usual style and panache, provides us with succinct and scholarly history in relation to a century and more of democratic socialist thinking and action on education ... I salute Denis Lawton for undertaking this necessary appraisal and consider this book to be a decidedly practical contribution for students in the field of educational studies, politics and social policy.' - British Journal of Educational Studies

'It is good to have, at a time when Labour's turn away from some of its historic positions appears to be almost complete, a book which, without nostalgia or loss of critical rigour, succinctly reminds us of an earlier legacy.' - Educational Review

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Education and Labour Party Ideologies: 1900-...
Verlag: RoutledgeFalmer
Erscheinungsdatum: 2004
Einband: paperback
Zustand: Very Good

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken