Beispielbild für diese ISBN

Edmund Husserls ethische Untersuchungen : dargestellt anhand seiner Vorlesungsmanuskripte.

Roth, Alois.

0 Bewertungen bei GoodReads
ISBN 10: 9024702410 / ISBN 13: 9789024702411
Gebraucht Hardcover
Verkäufer Kloof Booksellers & Scientia Verlag (Amsterdam, Niederlande)

AbeBooks Verkäufer seit 7. Oktober 1999

Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Bei weiteren Verkäufern erhältlich

Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
Gebraucht kaufen
Preis: EUR 26,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 9,00 Von Niederlande nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung

Beschreibung

The Hague: Martinus Nijhoff,1960. Orig. cloth binding. xviii,171 pp. (Phaenomenologica 7). Ticket on spine. Library stamps. Condition : good. ISBN 9024702410[KEYWORDS: PHILOSOPHY, Husserl, Edmund (1859-1938). Buchnummer des Verkäufers 128744

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Edmund Husserls ethische Untersuchungen : ...

Einband: Hardcover

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

Das Husserlbild der Gegenwart ist noch weitgehend gepragt von den erkenntnistheoretischen "Logischen Untersuchungen", durch die Husserl in weitem MaBe als Begriinder einer neuen objektiven Logik gilt. Mitunter wird er sogar als einseitig orien­ tierter Rationalist und Aufklarer des 20. J ahrhunderts, als der "Cartesius unserer Tage" 1 angesehen. Dieses Bild Husserls kann wohl jederzeit durch seine Veroffent­ lichungen gerechtfertigt werden. Dennoch ist es einseitig und recht vordergriindig, da dabei voll und ganz iibersehen wird, daB auch der Bereich des Emotionalen flir HusserI ein entscheiden­ gut wie nichts des Interessengebiet darstellt, wovon bislang so veroffentlicht worden ist. Wohl werden in seinen Schriften gclegentlich Fragen der Wertlehre, der Asthetik und Ethik angeschnitten 2, aber eine eingehende Auseinandersetzung mit derartigen Fragen liegt in keinem der veroffentlichten Werke vor. In Wirklichkeit aber war ihm die Begriindung einer echten wissenschaftlichen Ethik immer ein ernstes philosophisches An­ liegen. Bereits vor den "Logischen Untersuchungen" beschaf­ tigte sich Husserl mit ethischen Grundproblemen 3. Welche 1 Vgl. Briick, Maria, Dr. phil, Ubey das Verhiiltnis Hllsserls zu Franz Brentano, vor­ nehmlich mit Rucksicht auf Brentanos Psychologie, 1933, S. 7. Husserl selbst hat die Phiinomenologie in den "Cartesianischen Meditationen" (Husscrliana, Bd. I, 1950, S.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

In business since 1923 we are specialized in law, philosophy and other scholarly books from the 16th - 20th century. We also carry a general stock and we have permanently in stock ca. 60.000 titles. Visit only by appointment. Member of ILAB and the NVVA, the Dutch Antiquarian Booksellers Association.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Condition of the books is VG or better, unless otherwise stated. Returns allowed within 8 days after reception of the book (after prior notification).
Books are subject to prior sale. Orders usually ship within 2-3 business days. Shipping of books outside the EU, or to commercial and institional addresses is at buyers risk. Airmail & insurance rates on request. No discounts possible on orders through Abebooks. The displayed shipping costs are based on books weighing 2.2 LB, or 1 KG. All disputes...

Mehr Information
Versandinformationen:

Orders usually ship within 2-3 business days. Shipping of books outside the EU, or to commercial and institional addresses is at buyers risk. Airmail & insurance rates on request. The displayed shipping costs are based on books weighing 2.2 LB, or 1 KG. If your book order is heavy or oversized, we may contact you to let you know extra shipping is required.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen