ISBN 10: 113879631X / ISBN 13: 9781138796317
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

China Japan and South Korea’s international relations are shaped by the fact that all three countries are significant importers of resources. This book brings together work on specific aspects of the politics of resources for each of these countries, regionally and internationally. There are some similarities in the approaches taken by all these three. For example, their development assistance shares a focus on infrastructure building and reluctance to purposefully influence domestic politics. However, there are also significant differences due in large part to the individual nature of the states as international actors. China has significant domestic supplies of resources while Japan and Korea are net importers. China’s size also marks it out as different, as does its state socialist history and continuing authoritarian state. One of the key issues to understanding contemporary resource politics in Northeast Asia is that Western dominance of the world order is currently declining. In some cases Northeast Asian approaches to resources are seen as being mercantilist. In other cases Northeast Asian powers are seen as replacing Western powers in exploiting resource-rich developing countries. This book gives readers an informed view of this very important issue in contemporary international relations.

This book was published as a special issue of Asian Studies Review.

About the Author:

Kate Barclay is a senior lecturer of the University of Technology, Sydney, Australia. She researches the social aspects of the production and trade of food, especially fisheries in the Asia Pacific region. One current research interest is the sustainable development of tuna resources in the context of changing governance systems and globalization.

Graeme Smith is a senior research fellow in the China Studies Centre, University of Sydney, Australia, and at the State, Society and Governance Program, Australian National University, Australia. His research has explored the politics of agriculture in China and Chinese aid, investment and migration in the Asia-Pacific region.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken