ISBN 10: 1409464520 / ISBN 13: 9781409464525
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: A very timely and topical volume concerned with the impact of the Lisbon Treaty on the European Union’s (EU) capacity to further develop a distinctive foreign policy in accordance with the various policy instruments necessary to fulfil its role as a global actor. This edited volume brings together a host of scholars in the fields of European Studies and International Relations whose contributions offer both innovative theoretical perspectives and new empirical insights. Overall, the book emphasizes the question of the EU’s evolving legitimacy and efficiency as a foreign policy and diplomatic actor on the regional and global stage. This shared concern is clearly reflected in the book’s three-pronged structure: Part 1 - the EU a controversial global political actor in an emergent multipolar world with contributions from A.Gamble, M.Telò and J.Howorth; Part 2 - After the Lisbon Treaty: the Common Foreign and Security Policy and the European External Action Service, includes chapters from C.Lequesne, C.Carta and H.Mayer; Part 3 - R.Gillespie, F.Ponjaert, G.Grevi, Z.Chen, H.Nakamura and U.Salma Bava assess the CFSP and the EU’s external relations in action. Foreword by S.E.M P. Vimont. As a result, the book is a useful and relevant contribution to European Union studies and International Relations’ research and teaching. It offers any interested party informed and comprehensive insights into EU foreign policy at a time when it seeks to undertake an increased role in World affairs and this despite economic crisis.

About the Author: Mario Telò is a member of the Royal Academy of Sciences and professor of international relations at the Université Libre de Bruxelles, and of EU institutions at LUISS University, Rome. Frederik Ponjaert is researcher at the ULB and Katholieke Universiteit Leuven, and teaches comparative regionalism at Sciences Po, Paris.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken