Drei Heiligenoffizien in Reichenauer Überlieferung : Texte und Musik aus dem Nachtragsfaszikel der Handschrift Karlsruhe, BLB Aug. perg. 60- Teil 1: Darstellungsband- Teil 2: Notenband

Waltraud Götz

Verlag: Peter Gmbh Lang Okt 2002, 2002
ISBN 10: 3631395914 / ISBN 13: 9783631395912
Neu / Taschenbuch / Anzahl: 0
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Vom Kloster Reichenau, einem der Zentren für Kunst und Liturgie im Mittelalter, sind nur wenige Musikhandschriften erhalten. Ausgehend von einer dieser Quellen - dem Nachtragsteil des Antiphonars Karlsruhe, BLB, Aug. perg. 60 von 1516 - werden Text und Musik von Heiligenoffizien untersucht. Ein Vergleich mit Rheinauer und Einsiedler Handschriften ermöglicht einen Einblick in Techniken der Text- und Musikbehandlung. Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Quellen weisen die Reichenauer Offizien dem gängigen Standard zu, Unterschiede zeigen aber auch eine gewisse Selbständigkeit des Inselrepertoires. Die Untersuchungsergebnisse deuten darauf hin, daß Bern von Reichenau (1008-48) - entgegen der These von Anselm Schubiger - nicht der Verfasser des Meinrads-Offiziums ist. 394 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783631395912

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Vom Kloster Reichenau, einem der Zentren für Kunst und Liturgie im Mittelalter, sind nur wenige Musikhandschriften erhalten. Ausgehend von einer dieser Quellen - dem Nachtragsteil des Antiphonars Karlsruhe, BLB, Aug. perg. 60 von 1516 - werden Text und Musik von Heiligenoffizien untersucht. Ein Vergleich mit Rheinauer und Einsiedler Handschriften ermöglicht einen Einblick in Techniken der Text- und Musikbehandlung. Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Quellen weisen die Reichenauer Offizien dem gängigen Standard zu, Unterschiede zeigen aber auch eine gewisse Selbständigkeit des Inselrepertoires. Die Untersuchungsergebnisse deuten darauf hin, daß Bern von Reichenau (1008-48) - entgegen der These von Anselm Schubiger - nicht der Verfasser des Meinrads-Offiziums ist.

Biografía del autor: Die Autorin: Waltraud G tz, geboren in Stuttgart, Studium der kath. Kirchenmusik in Rottenburg/Neckar (B-Examen), anschlie end Studium an der Universit t T bingen (Musikwissenschaft/Historische Hilfswissenschaften); nebenher kirchenmusikalische T tigkeit in Ebersbach/Fils; seit 1990 hauptberufliche Kirchenmusikerin in Nagold. Zeitweise Lehrbeauftragte der Universit t T bingen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Drei Heiligenoffizien in Reichenauer ...
Verlag: Peter Gmbh Lang Okt 2002
Erscheinungsdatum: 2002
Einband: Taschenbuch
Zustand: Neu
Auflage: Illustrated

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Götz, Waltraud:
Verlag: Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, (2002)
ISBN 10: 3631395914 ISBN 13: 9783631395912
Gebraucht kart. (2 Bde.; im Schuber). Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2002. kart. (2 Bde.; im Schuber). Zustand: Wie neu. Illustrated. XII; 269 S. und X; 125 S. (mit zahlr. Noten). Gute und saubere Exemplare. - 2 BÄNDE. - Einleitung -- I Die Texte der Offizien Allgemeine Kriterien zur Textedition -- Historia de s. Ianuario et sociorum eius -- Die sprachliche Gestaltung. -- Der Aufbau des Offiziums. -- Bibelbezug in den Eigentexten. -- Passio-Bezug in den Eigentexten. -- Dramaturgische Eigentexte. -- Textstränge. -- Zur Datierung und Lokalisierung der Gesänge. -- Historia de s. Fortunata et sociorum eius -- Die sprachliche Gestaltung. -- Der Aufbau des Offiziums. -- Bibelbezug in den Eigentexten. -- Passio-Bezug in den Eigentexten. -- Dramaturgische Eigentexte. -- Textstränge. -- Zur Datierung der Texte. -- Historia de s. Meginrado -- Die sprachliche Gestaltung. -- Der Aufbau des Offiziums. -- Texte mit Bibelbezug. -- Texte mit passio-Bezug. -- Dramaturgische Texte. -- Die heiligen Gallus und Otmar und das Meinrads-Offizium -- Der Verfasser des Meinrads-Offiziums. -- Zusammenfassung - Offlzientexte -- II Die Musik der Offizien -- D Die Antiphonen -- Der Ambitus -- Die Formeln. -- Die Eröffnungsformeln. -- Die Rezitationsebenen und ihre Formeln. -- Kadenzformeln. -- Kadenztöne. -- Kadenzformen. -- Die gallikanische Kadenz. -- Weitere Kadenzformen. -- Form und Gestaltung. -- Zusammenfassung - Musik der Antiphonen in AugLX -- Die Responsorien der Matutin -- Die Vertonung der Responsorienverse. -- Die traditionellen Responsorientöne. -- Die Responsorienverse in AugLX. -- Verse im Responsorienton. -- Verse in gemischter Vertonung. -- Freie Verse -- Beobachtungen zur mediatio als Gliederungspunkt -- Beobachtungen zum Formelverständnis. -- Elemente musikalischer Gestaltung der Responsa. -- Zusammenhang zwischen Responsum und Vers -- Die Doxologie in den Matutinresponsorien. -- Zusammenfassung - Musik der Responsorien in AugLX -- III Die Offizien in weiteren Handschriften -- Das Ianuarius-Offlzium in Einsiedeln und Rheinau -- Die Antiphonen. -- I. Schicht. -- II. Schicht. -- III. Schicht. -- Zusammenfassung. -- Die Responsorien. -- Die Vertonung der Responsorienverse in Rheinau. -- Elemente der musikalischen Gestaltung des Responsums in Rheinau -- Zusammenhang zwischen Responsum und Vers. -- Zusammenfassung. -- Das Ianuarius-Offizium aus Rh/E im Vergleich mit AugLX. -- Das Meinrads-Offizium in der Einsiedler Tradition -- Die Antiphonen. -- Zusammenfassung. -- Die Responsorien. -- Die Vertonung der Responsorienverse -- Elemente musikalischer Gestaltung der Responsa -- Zusammenhang zwischen Responsum und Vers Zusammenfassung. -- Das Meinrads-Offizium aus E611 im Vergleich mit AugLX -- Exkurs: -- Das Ulrichs-Offizium des Bern von Reichenau -- Die Quellen. -- Die Gesänge. -- Die Antiphonen -- Die Responsorien -- Kadenzformen. -- Zusammenfassung. -- Das Ulrichs-Offizium und die Meinradsvertonungen -- IV Resümee -- V Anhang -- Die Festdaten für Ianuarius und seine Gefährten -- Die Texte des Fortunata-Kultes im Überblick -- Historia de s. Pirminio -- Überblick über die modi der histories -- Handschriftenverzeichnis. ISBN 3631395914 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495. Artikel-Nr. 1027426

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 41,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer