ISBN 10: 3868508074 / ISBN 13: 9783868508079
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: Donner und Susann, 21 Jahre miteinander verheiratet, haben zahlreiche Krisen gemeinsam durchlebt. Die Kinder sind herangewachsen, und sie stehen an einem Punkt, der eine Neuorientierung von ihnen fordert: Ihre Ehe ist zerrüttet, ihr Zusammenleben fad geworden. Die Trennung ist aus ihrer Sicht beschlossen. Dennoch wollen sie noch einmal, wie zur Vergewisserung ihres Entschlusses, gemeinsam eine Reise unternehmen. Und sei sie auch nur der Abschluss der gemeinsamen Jahre. Uneingestanden haben beide Angst vor der Trennung. Um ihren Konflikten nicht allein ausgeliefert zu sein, buchen sie eine organisierte Gruppenreise. Es geht mit dem Fahrrad durch die Provence. Unterwegs erfahren sie die unterschiedlichen Auffassungen und Erwartungshaltungen über das Zusammenleben. Ein Mitreisender, bildhübsch, kultiviert und dennoch seltsam fremd sucht vom ersten Tag an Susanns Nähe. Seine Zuwendung irritiert sie. Immer stärker dringt er in ihre Tagträume ein. Es verwischen sich zeitweilig die Konturen zwischen Realität und ihren Phantasien und Träumen. Im Hintergrund der Handlung führt die Reise durch Landschaften und Städte der Provence.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Antje Erlenau
Verlag: Tredition Dez 2011 (2011)
ISBN 10: 3868508074 ISBN 13: 9783868508079
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tredition Dez 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 214x149x15 mm. Neuware - Donner und Susann, 21 Jahre miteinander verheiratet, haben zahlreiche Krisen gemeinsam durchlebt. Die Kinder sind herangewachsen, und sie stehen an einem Punkt, der eine Neuorientierung von ihnen fordert: Ihre Ehe ist zerrüttet, ihr Zusammenleben fad geworden. Die Trennung ist aus ihrer Sicht beschlossen. Dennoch wollen sie noch einmal, wie zur Vergewisserung ihres Entschlusses, gemeinsam eine Reise unternehmen. Und sei sie auch nur der Abschluss der gemeinsamen Jahre. Uneingestanden haben beide Angst vor der Trennung. Um ihren Konflikten nicht allein ausgeliefert zu sein, buchen sie eine organisierte Gruppenreise. Es geht mit dem Fahrrad durch die Provence. Unterwegs erfahren sie die unterschiedlichen Auffassungen und Erwartungshaltungen über das Zusammenleben. Ein Mitreisender, bildhübsch, kultiviert und dennoch seltsam fremd sucht vom ersten Tag an Susanns Nähe. Seine Zuwendung irritiert sie. Immer stärker dringt er in ihre Tagträume ein. Es verwischen sich zeitweilig die Konturen zwischen Realität und ihren Phantasien und Träumen. Im Hintergrund der Handlung führt die Reise durch Landschaften und Städte der Provence. 176 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783868508079

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 12,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer