ISBN 10: 1784714925 / ISBN 13: 9781784714925
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: 'Since the 2009 Copenhagen climate summit, analysts have focused on what national policy is capable of delivering by way of emission reductions, as that level has de facto become the international regime. This carefully constructed book is immensely useful in the way that it describes and explains the policy trajectories of seven of the world's largest emitters. It is highly recommended both as a state-of-the-art summary of the policy status quo in those countries and a launch pad for new analytical research on the sources of future policy innovation.'
- Andrew Jordan, University of East Anglia, UK

Why are some countries more willing and able than others to engage in climate change mitigation? The Domestic Politics of Global Climate Change compiles insights from experts in comparative politics and international relations to describe and explain climate policy trajectories of seven key actors: Brazil, China, the European Union, India, Japan, Russia, and the United States.

Using a common conceptual framework, the authors find that the scope for a more ambitious climate policy is limited by stable material parameters such as energy resource endowments and accumulated infrastructural investments. Within that scope, governmental supply of mitigation policies seems to meet (or even exceed) societal demand for climate policy change in most cases. Given the important roles that the seven actors play in addressing global climate change, the book's in-depth comparative analysis will help readers assess the prospects for a new and more effective international climate agreement for 2020 and beyond.

Students and scholars of environmental politics and the climate and environmental policy fields will find the new conceptual framework and empirical case studies of great value. The book's up-to-date information and analyses will also interest energy sector practitioners and climate and energy policymakers.

Contributors: S. Aamodt, S. Andresen, G. Bang, M. Iguchi, A. Korppoo, A. Luta, T. Rauken, J.B. Skjærseth, I. Stensdal, S. Tankha, A. Underdal

About the Author: Edited by Guri Bang, Center for International Climate and Environmental Research - Oslo (CICERO), Arild Underdal, Department of Political Science, University of Oslo and Center for International Climate and Environmental Research - Oslo (CICERO) and Steinar Andresen, Fridtjof Nansen Institute, Norway

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken