A Divinity for All Persuasions. Almanacs and Early American Religious Life.

TOMLIN, T.,

Verlag: Oxford University Press, 2014
ISBN 10: 0199373655 / ISBN 13: 9780199373659
Neu / Anzahl: > 20
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Oxford University Press, 2014. 232p. Hardback. Series: Religion in America. Tomlin offers a fresh, most welcome reading of almanacs as a unique window onto early Americas pan-Protestant religious sensibility. Rather than consigning almanacs to secular or occult popular print undeserving of serious scholarly attention, Tomlin offers a nuanced reading of 2,000 almanacs, many of which have been underutilized by scholars despite their preservation in major archives. Tomlins findings will fascinate and inform students of early American religion and print culture Candy Gunther Brown, author of The Word in the World: Evangelical Writing, Publishing, and Reading in America, 1789-1880 (Publisher's information). Condition: New. Buchnummer des Verkäufers 37281

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: A Divinity for All Persuasions uncovers the religious signifiance of early America's most ubiquitous popular genre. Other than a Bible and perhaps a few schoolbooks and sermons, almanacs were the only printed items most Americans owned before 1820. Purchased annually, the almanac was a calendar and astrologically-based medical handbook surrounded by poetry, essays, anecdotes, and a variety of practical information.

Employing a wealth of archival material, T.J. Tomlin analyzes the pan-Protestant sensibility distributed through the almanac's pages between 1730 and 1820. By disseminating a collection of Protestant concepts regarding God's existence, divine revelation, the human condition, and the afterlife, almanacs played an unparalleled role in early American religious life. Influenced by readers' opinions and printers' pragmatism, the religious content of everyday print supports an innovative interpretation of early American cultural and religious history. In sharp contrast to a historiography centered on intra-Protestant competition, Tomlin shows that most early Americans relied on a handful of Protestant "essentials" rather than denominational specifics to define and organize their religious lives.

About the Author:
T.J. Tomlin is an Assistant Professor of History at the University of Northern Colorado.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: A Divinity for All Persuasions. Almanacs and...
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 2014
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken