ISBN 10: 1443825743 / ISBN 13: 9781443825740
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Diversity, inclusion and citizenship are highly contested concepts. This book sheds light on how the traditionally homogeneous welfare-states of Scandinavia struggle to develop as democratic societies in the globalisation era. In Denmark, Norway and Sweden, migration from all parts of the world continues to challenge the idea of social citizenship highly endorsed in the Scandinavian tradition. The volume brings new perspectives on immigration and integration strategies employed by the three countries, and their consequences for social and political relations. Presenting in-depth analyses, based on up-to-date empirical data, the 19 authors scrutinise a number of dilemmas related to diversity and inclusion in multicultural societies. Exploring tensions in terms of rights and obligations, participation and identity, the chapters provide new insights into the complexity of majority-minority interaction, political traditions and democratic legitimacy. Drawing on case studies as well as comparative analyses, the authors present new and original empirical findings, and they also offer important theoretical contributions to general social science discourses. Taken together the chapters provide an indispensable source, not only for those seeking to understand the current trends in Scandinavian integration policies, but also for those who are generally interested in issues of diversity, inclusion and citizenship.

About the Author: Bo Bengtsson is Professor of Political Science at Uppsala University, Sweden. His main research interests are housing policy and politics, integration politics and ethnic organization, and qualitative methodology. Per Strömblad is Associate Professor of Political Science at the Institute for Futures Studies and at Linnaeus University, Sweden. He conducts research on the relationship between structural conditions and political involvement, with a particular focus on the challenges of the multicultural society. Ann-Helén Bay is Director and Researcher at the Institute for Social Research in Oslo, Norway, and former Professor of Political Science at Oslo University College. Her main research interests are welfare politics and public opinion. The contributors to this book are political scientists and sociologists from Denmark, Norway and Sweden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken