Beispielbild für diese ISBN

Diskurs-Analyse-Intervention - eine Methodologie der Diskursanalyse in illustrierten Redewendungen. Europäische Hochschulschriften Reihe 22 Soziologie Band 380.

Vater, Stefan:

Verlag: Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang,, 2003
ISBN 10: 3631501382 / ISBN 13: 9783631501382
Gebraucht / 8°, kartoniert / Anzahl: 1
Verkäufer Antiquariat Buchseite (Wien, WIEN, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 18,75
Währung umrechnen
Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Diskurs-Analyse-Intervention - eine ...

Verlag: Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang,

Erscheinungsdatum: 2003

Einband: 8°, kartoniert

Zustand: Gut

Auflage: Erstauflage, EA.

Beschreibung:

174 Seiten guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 25% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 25,00 EUR. Buchnummer des Verkäufers 359050

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Diskursive Formationen sind Praktiken, die die Objekte formen. Der erste Teil der vorliegenden Arbeit soll diese Aussage plastischer und plausibler erscheinen lassen. Im zweiten Teil geht die anfangs theoretische Auseinandersetzung in eine methodologische Auseinandersetzung über. Im dritten Teil soll in der Analyse beispielhafter bildungsrelevanter Texte eine Kartografie diskursiver Formationen der Auseinandersetzung über Bildung begonnen werden; in einer Art «derivé», also einem situationistischen Umherschweifen, das den Strudeln, Sperren und normalen Lesewegen von Texten folgt. Der vierte Teil ist eine theoretische Lockerungsübung, eine Sammlung von Werkzeugen, die an diskursiven Formationen ansetzen und alternative Verwendungen normalisierter Sinngitter vorschlagen.

Über den Autor: Der Autor: Stefan Vater, geboren 1971. Studium der Soziologie in Linz und Berlin, Studium der Philosophie in Salzburg und Wien. Lektor für Bildungssoziologie an der Universität Linz, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Pädagogischen Arbeits- und Forschungsstelle des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Bar
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • PayPal
  • Rechnung
  • Visa

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Antiquariat Buchseite
Adresse: Wien, WIEN, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 30. Juni 2008
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Normally surface mail - air mail on demand. Cost of shipping and insurance at
customer's expense books may be returned within 8 days at customers expense. WE
accept VISA, Eurocard, MasterCard.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. ...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.
Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere
Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden
Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Anbieterinformationen: Antiquariat Buchseite Inhaber Susanne Schäfer Ihr Versandantiquariat im Herzen von Wien. Gegründet 1990. Mehr als 100.000 Bücher lagernd. Antiquariat Buchseite Margaretenstr. 132 1050 Wien Österreich Tel. 0043 1 5480707 Fax. 0043 1 5448687