Description historique de L`Hotel Royal des Invalides. Avec les Plans, Coupes, Elevations ... Description historique de L`Hotel Royal des Invalides. Avec les Plans, Coupes, Elevations ...

Description historique de L`Hotel Royal des Invalides. Avec les Plans, Coupes, Elevations Geometrales de cet Edifice, & les Peintures & Sculptures de l`Eglise, Dessinees & gravees par le Sieur Cochin, Graveur du Roy, & de l`Academie Royale Peinture & Sculpture.

Perau, Gabriel Louis Calabre:

Verlag: Paris, Desprez,, 1756
Hardcover
Verkäufer Göppinger Antiquariat (Göppingen, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 8. April 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 1.806,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 20,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

2 Bl., XII, 104 S. und 107 (von 108; davon 30 dplblgr.) Kupfertafeln von Charles Nicolas Cochin. Mit gestochener Titelvignette, 2 großen Kopfvignetten und 1 gest. Initiale. Prachtvolles Architekturwerk. Enthält zu Beginn des Textes zwei nahezu halbblattgr. Vignetten von C.N.Cochin nach d`Ulin, die Tafeln zeigen Gesamt- und Detailansichten des bedeutenden Bauwerkes, ferner Grundrisse und Detailstudien der darin enthaltenen Skulpturen und Malereien. - "Cochin Pere war einer der besten Kupferstecher des achtzehnten Jahrhunderts, er hat zum Teil auch nach eigener Zeichnung gestochen, so in der `Description de l`Hotel des Invalides` von Perau, 1756 . ornamental bemerkenswert" (Fü rstenberg). Auch der j üngere Cochin hat an den Stichen mitgewirkt. - Ohne Taf. 2: "Vue general". In den breiten weißen Blatträndern unterschiedlich stark fingerfleckig, Taf. 26, etw. randrissig, mit kl. Einriss im Gelenk u. Knickfalte. Taf. 51-108 mit kl. Wurmspur in den oberen Ecken. Titelbl. mit gekl. Einriss (leicht wellig). Hsandschriftlicher Besitzvermerk auf dem Vorsatz. Graesse V, 196. Lewine S, 407. Cohen/R. II, 400. Fü rstenberg S. 75, 86 u. 190. Ornamentstich-Slg. Bln., 2513. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 5000 45 x 30 cm, Leder der Zeit mit goldgeprägten Fileten, Eckfleurons, Rückenvergoldung und Rückenschild (Oberes Kapital mit Ausriss, erneuert, unteres Kapital mit kleinem Ausriss und Einrissen in den Gelenken, mit Ldr. unterlegt, Ecken erneuert, mit Kratz- u. Schabspuren). Buchnummer des Verkäufers 17776

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Description historique de L`Hotel Royal des ...

Verlag: Paris, Desprez,

Erscheinungsdatum: 1756

Einband: Hardcover

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Göppinger Antiquariats Inh.: Jürgen Murr

  1. Allgemeines ¿ Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Göppinger Antiquariat und seinen Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige ber...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Rechnung Banküberweisung