ISBN 10: 1853264806 / ISBN 13: 9781853264801
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,99 durchschnittlich
(17.935 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Democracy in America is a classic of political philosophy. Hailed by John Stuart Mill and Horace Greely as the finest book ever written on the nature of democracy, it continues to be an influential text on both sides of the Atlantic, above all in the emerging democracies of Eastern Europe. De Tocqueville examines the structures, institutions and operation of democracy, and shows how Europe can learn from American success and failures. His central theme is the advancement of the rule of the people, but he also predicts that slavery will bring about the 'most horrible of civil wars', foresees that the USA and Russia will be the Superpowers of the twentieth century, and is 150 years ahead of his time in his views on the position and importance of women.

From the Back Cover: "No better study of a nation's institutions and culture than Tocqueville's Democracy in America has ever been written by a foreign observer; none perhaps as good."
-- The New York Times

Praise for the work of Joseph Epstein:

"Epstein is one of the premier contemporary American essayists...What is so remarkable about Epstein as an essay writer is that he'll begin a discussion at some personal place...and end up in another place relevant to us all. He enjoys making language work, not making it jump through hoops for show."

--Booklist

"Joseph Epstein is an essayist in the brilliant tradition of Charles Lamb. He moves so effortlessly from the amusingly personal to the broadly philosophical that it takes a moment before you realize how far out into the intellectual cosmos you've been taken."
--Tom Wolfe

"Joseph Epstein's essays no more need his identifying byline than Van Gogh's paintings need his signature. Epstein's style--call it learned whimsy--is unmistakable; for Epstein addicts, indispensable."
--George Will

"Joseph Epstein is the liveliest, most erudite and engaging essayist we have."

--James Atlas

"If Epstein's ultimate ancestor is Montaigne, his more immediate master is Mencken. Like Mencken, he has fashioned a style that successfully combines elegance and even bookishness with street-smart colloquial directness. And there is nothing remote or aloof about him."
--John Gross, Chicago Tribune

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken