ISBN 10: 1849463522 / ISBN 13: 9781849463522
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The series Decisions of the Arbitration Panel for In Rem Restitution continues to document a fundamental element of Austria's most recent compensation measures dealing with the consequences of the National Socialist era. The possibility of in rem restitution of property seized during the National Socialist era, which is now publicly-owned, was provided for by the Washington Agreement of 2001. The Arbitration Panel for In Rem Restitution, established with the General Settlement Fund for Victims of National Socialism in Vienna, decides on applications for restitution. For the most part, the applications concern real estate that was confiscated between 1938 and 1945, that was publicly-owned on the Agreement cut off day (January 17, 2001), and, in many cases, had already been the subject of restitution proceedings after 1945. Since 2003, the Arbitration Panel has decided on a great number of applications and has recommended the restitution of property to the former owners or their legal successors in several cases. In the course of these decisions, based on the General Settlement Fund Law, the Arbitration Panel has developed a complex case law. Volume 5 of this series contains 15 decisions of the Arbitration Panel from 2007 and 2008, each in the original German text and with an English translation. (Series: Decisions of the Arbitration Panel for In Rem Restitution - Vol. 5)

About the Author: Joseph Aicher is a Professor at the Institute for Corporate and Economic Law at the University of Vienna. Erich Kussbach is Honorary Professor of Humanitarian International Law at the University of Linz. August Reinisch is head of the section for International Law and International Relations at the Department for European, International and Comparative Law at the University of Vienna.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken