Beispielbild für diese ISBN

Czechoslova - The Short Goodbye.

Innes, Abby:

8 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 0300090633 / ISBN 13: 9780300090635
Verlag: Yale Univ Press,, 2001
Gebraucht Zustand: Gut 8°, Hardcover
Verkäufer Antiquariat Buchseite (Wien, WIEN, Österreich)

AbeBooks Verkäufer seit 30. Juni 2008

Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 35,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 3,00 Von Österreich nach Deutschland Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

334 S. Dustjacket, good condition Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 1100. Buchnummer des Verkäufers 373058

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Czechoslova - The Short Goodbye.

Verlag: Yale Univ Press,

Erscheinungsdatum: 2001

Einband: 8°, Hardcover

Zustand:Gut

Zustand des Schutzumschlags: Dust Jacket Included

Auflage: first Edition.

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

Czechoslovakia?s velvet divorce? the peaceful break-up of the nation into the new independent states of Czechia and Slovakia is widely perceived as a victory of liberal democracy and an enlightened response to ethnic and nationalist differences. But in reality the disintegration of Czechoslovakia was neither of these, argues the author of this penetrating book. Abby Innes describes and analyzes in detail the causes, process, and consequences of Czechoslovakia?s 1993 separation. Her account reveals that the Czechoslovak split was a process manufactured by ruthlessly pragmatic Czech right-wing political forces and abetted by a populist and opportunist Slovak leadership. Both political forces remained practically free from public constraint and distinctly authoritarian in their attitudes to the state and its purpose hallmarks of a Communist legacy.

In addition to a highly detailed account of the break-up of Czechoslovakia, Innes sets the velvet divorce in the context of the history of the Czechoslovak state since its formation in 1918 and traces the political developments in Czechia and Slovakia to the end of 2000. She shows that Western policymakers underestimate the continuing strength of the Communist legacy and often misunderstand the motivation of politicians in this region. The problems of managing the politics of transition remain daunting, she cautions, and the most attractive solutions for politicians are rarely the most democratic.

Über den Autor:

Abby Innes is lecturer in the Political Sociology of East/Central Europe at the London School of Economics.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Antiquariat Buchseite Inhaber Susanne Schäfer Ihr Versandantiquariat im Herzen von Wien. Gegründet 1990. Mehr als 100.000 Bücher lagernd. Antiquariat Buchseite Margaretenstr. 132 1050 Wien Österreich Tel. 0043 1 5480707 Fax. 0043 1 5448687

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Normally surface mail - air mail on demand. Cost of shipping and insurance at
customer's expense books may be returned within 8 days at customers expense. WE
accept VISA, Eurocard, MasterCard.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. ...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt.
Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung.
Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere
Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden
Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Bar PayPal Rechnung Banküberweisung