ISBN 10: 0415627672 / ISBN 13: 9780415627672
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,67 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Críticas:

?In Crime, Community and Morality Simon Green offers a searching and searing critical examination of discourses about moral decline and loss of community ? discourses that have decisively shaped the direction taken by criminal justice and crime control policies in recent decades. In place of this exhausted paradigm, Green offers a nuanced and theoretically rich account of the role that morality and emotions play in our responses to crime, and points the way towards a new and different language of crime control that speaks to our post-traditional age. Essential reading for criminologists and for all those concerned with the future of criminal justice.? - Professor Majid Yar, University of Hull, UK

?Over the last few decades "community decline" (variously defined) has been deployed as a catch-all explanation for crime, immorality, and a fast-diminishing sense of social responsibility. Typically, these accounts either slather the concept of community with a revanchist moral agenda, or worse still, entirely misunderstand how communities function and thus how they might serve as a locus of crime control or order maintenance. Simon Green?s new book provides an excellent and much-needed corrective to this long history of mischaracterization and confusion. Clear-sighted, crisply written and theoretically accessible, it drives a coach and horses through existing thinking in this area, and by doing so kick-starts the debate about how to re-theorize the community-crime link for the twenty-first century.? - Professor Keith Hayward, University of Kent, UK

?This is a timely and significant text. Green's work is particularly praiseworthy for its scholarly and accessible coverage of the all too often neglected significance of the moral and political debate around community and crime for students of criminology. In particular, the text provides us with a comprehensive synthesis of existing scholarship arising out of the encounters between social science and moral and political philosophy. All in all it is a pleasing antidote to the all too prevalent narrow, "administrative" conceptions of the contemporary criminological enterprise.? - Gordon Hughes, Chair in Criminology, Cardiff University, UK

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken