ISBN 10: 1443883700 / ISBN 13: 9781443883702
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Cosmopolitanism is the idea of humanity as a single community or polis. Beyond particularities, all human beings (and in some versions of cosmopolitanism certain non-humans) are part of a community, and have responsibilities, rights and the power to decide on a common future. Ideas of cosmopolitan vary from the purely moral to cultural, social, legal, institutional, political, educational and economic cosmopolitanism, or combine some or all of these facets. All of these different perspectives try to establish the basis necessary to create a true cosmopolitanism. This book provides an introduction to the ideality and reality of cosmopolitanism, presenting it "in genesis" and giving a point of departure to students and readers of cosmopolitanism from which to analyse its various contemporary versions and proposals, providing an additional tool for their thinking and judgments in the face of a huge amount of literature today. It also offers a sense of emergency to those matters, requiring a prompt legal, political and economic response, for the continuing existence of the planet and for cosmopolitanism to continue as a viable proposal for humanity. As such, this volume will, ultimately, provoke the reader into a new spirit and action, that of cosmopolitanism.

Über den Autor: Lorena Cebolla Sanahuja is a Postdoctoral Researcher at the Department of Humanities at the University of Trento, Italy. Her research focuses on Kantian legal and moral theory, and on the history of political thought. Francesco Ghia is a Senior Lecturer at the Department of Humanities at the University of Trento, Italy. He has published on the philosophy of historicism (particularly Weber and Troeltsch), the romantic age (focusing on Wilhelm von Humboldt), and the philosophy of rights (with regards to the work of Rosmini and Jellinek).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken