ISBN 10: 8433975404 / ISBN 13: 9788433975409
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,76 durchschnittlich
(982 Bewertungen)

Inhaltsangabe: En los Juegos Interaliados de Berlin, en 1946, al ver detras del cartel de Checoslovaquia a un solo atleta desmanado, todo el mundo se rie. Pero despues, cuando en los cinco mil metros acelera sin parar y cruza la meta en solitario, los espectadores estallan en un clamor. El nombre de ese chico que siempre sonrie: Emil Zatopek. En pocos anos y dos Olimpiadas, Emil se convierte en invencible. Nadie puede pararlo: ni siquiera el regimen checoslovaco, que le espia, limita sus traslados y distorsiona sus declaraciones. Emil corre contra su decadencia, y sonrie. Incluso en las minas de uranio adonde lo destierran porque ha apoyado a Dubcek. Ni siquiera Moscu puede pararlo. La nueva novela de Echenoz atraviesa cuarenta anos de un destino excepcional, y nos regala una escritura encrespada de esa impagable ironia que para Echenoz es solo un pudoroso afecto. / In 1946 during the Inter-Alliance Games of Berlin, the World laughed when they saw the clumsy looking man on the poster for Czechoslovakia. But as he accelerated during the 5000 metre race and crossed the finish line alone, the spectators exploded into cheers. Émil Zapotek seemed invincible after two Olympic Games, not even the Czechoslovakian regime could stop him. Émil runs against decadence, and he smiles, even in the Uranium mines, where he was banished to for supporting Dubcek. This new novel from Echenoz spans forty years of an exceptional destiny, and gives us a gift of writing inflamed with the priceless irony typical of this author.

About the Author: Jean Echenoz est ne a Orange en 1947. Il a obtenu le prix Medicis en 1983 pour "Cherokee" et le prix Goncourt en 1999 pour "Je m en vais."

Toute son oeuvre est publiee aux Editions de Minuit. Pour Audiolib, il a lu "Courir", et "Des eclairs."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken