ISBN 10: 0415507219 / ISBN 13: 9780415507219
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In the past two decades, complexity thinking has emerged as an important theoretical response to the limitations of orthodox ways of understanding educational phenomena. Complexity provides ways of understanding that embrace uncertainty, non-linearity and the inevitable ‘messiness’ that is inherent in educational settings, paying attention to the ways in which the whole is greater than the sum of its parts. This is the first book to focus on complexity thinking in the context of physical education, enabling fresh ways of thinking about research, teaching, curriculum and learning.

Written by a team of leading international physical education scholars, the book highlights how the considerable theoretical promise of complexity can be reflected in the actual policies, pedagogies and practices of physical education (PE). It encourages teachers, educators and researchers to embrace notions of learning that are more organic and emergent, to allow the inherent complexity of pedagogical work in PE to be examined more broadly and inclusively. In doing so, Complexity Thinking in Physical Education makes a major contribution to our understanding of pedagogy, curriculum design and development, human movement and educational practice.

About the Author:

Alan Ovens is a Principal Lecturer in the School of Curriculum and Pedagogy at the University of Auckland, New Zealand. His research interests are in the area of teacher education and educational sociology. He coordinates the Faculty’s Special Interest Network in Complexity (SINC) and leads a Research Network in HPE Teacher Education.

Tim Hopper is an Associate Professor in the School of Exercise Science, Physical and Health Education in the Faculty of Education at the University of Victoria, British Columbia, Canada. His research interests are in the areas of teacher education, physical education and how complexity thinking informs learning.

Joy Butler is an Associate Professor in the Department of Curriculum and Pedagogy at the University of British Columbia, Canada. Her research interests are in the areas of teacher education, constructivist learning theory, complexity thinking and situated ethics. She is active in international scholarship, organization and advocacy for TGfU.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken