ISBN 10: 1559635908 / ISBN 13: 9781559635905
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,36 durchschnittlich
(90 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Paul Shepard was one of the most profound and original thinkers of our time. Seminal works like The Tender Carnivore and the Sacred Game, Thinking Animals, and Nature and Madness introduced readers to new and provocative ideas about humanity and its relationship to the natural world. Throughout his long and distinguished career, Shepard returned repeatedly to his guiding theme: that our essential human nature is a product of our genetic heritage, formed through thousands of years of evolution during the Pleistocene epoch, and that the current subversion of that Pleistocene heritage lies at the heart of today's ecological and social ills. Coming Home to the Pleistocene, published posthumously in 1998 and now available for the first time in paperback, provides the fullest summation of that theme and the clearest expression of his ideas. In bold, poetic language, Shepard asks us to counter the blind destruction of the earth's creatures and natural systems by drawing on primal wisdom embedded in our genomes and fine-tuned by hundreds of thousands of years of evolution. To do so, he assures us, is not regressive; we cannot avoid the inherent and essential demands of an ancient, repetitive pattern. In addition, the book explicitly addresses the fundamental question raised by Shepard's work - What can we do to recreate a life more in tune with our genetic roots? - and presents concrete suggestions for fostering the kinds of ecological settings and cultural practices that are optimal for human health and well-being.

Über den Autor: Before his death in 1996, Paul Shepard was Avery Professor of Human Ecology and Natural Philosophy at Pitzer College and the Claremont Graduate School. Among his books are The Others: How Animals Make Us Human (Island Press/Shearwater Books, 1995) and Encounters with Nature, (Island Press/Shearwater Books, 1999).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken