ISBN 10: 3656737053 / ISBN 13: 9783656737056
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 5,5, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Beschließt jemand heutzutage, ein neues Auto, eine Brille oder ein neues Hautpflegeprodukt zu erwerben, sieht er oder sie sich nicht selten mit einer Auswahl von dutzenden von Produkten konfrontiert. Selbst bei nebensächlichen Entscheidungen, wie der Wahl des Frühstücksjoghurts, steht man vor einer absurd grossen Menge von Alternativen. In solchen Situationen greifen Menschen auf Hinweisreize, wie Bekanntheit einer Marke oder Vertrauen in dieselbe zurück. Diese Attribute werden im Alltag im Ausdruck ?Reputation" zusammengefasst. In der vorliegenden Arbeit wird nun als Erstes definiert, was in der Wissenschaft unter dem Begriff ?Reputation" verstanden wird. Anschliessend wird eine Studie vorgestellt, anhand derer gezeigt wird, dass Reputation auch als dreidimensionales Konstrukt verstanden werden kann. Des Weiteren wird mithilfe derselben Studie der Zusammenhang zwischen der Reputation eines Unternehmens und dem Wert einer zugehörigen Marke, sowie die Bedeutung der Reputation bei Kaufentscheidungen erläutert. Als Letztes wird eine Studie vorgestellt, die die Rolle der Reputation beim Zusammenhang von Werbung, Markenvertrautheit und Einzigartigkeit einer Marke mit Markenwert untersuchte. Im letzten Abschnitt werden die Ergebnisse zusammengefasst und miteinander in Verbindung gebracht.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Nadja Ott
Verlag: GRIN Publishing Sep 2014 (2014)
ISBN 10: 3656737053 ISBN 13: 9783656737056
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Sep 2014, 2014. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. 211x146x17 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 5,5, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Beschließt jemand heutzutage, ein neues Auto, eine Brille oder ein neues Hautpflegeprodukt zu erwerben, sieht er oder sie sich nicht selten mit einer Auswahl von dutzenden von Produkten konfrontiert. Selbst bei nebensächlichen Entscheidungen, wie der Wahl des Frühstücksjoghurts, steht man vor einer absurd grossen Menge von Alternativen. In solchen Situationen greifen Menschen auf Hinweisreize, wie Bekanntheit einer Marke oder Vertrauen in dieselbe zurück. Diese Attribute werden im Alltag im Ausdruck 'Reputation' zusammengefasst. In der vorliegenden Arbeit wird nun als Erstes definiert, was in der Wissenschaft unter dem Begriff 'Reputation' verstanden wird. Anschliessend wird eine Studie vorgestellt, anhand derer gezeigt wird, dass Reputation auch als dreidimensionales Konstrukt verstanden werden kann. Des Weiteren wird mithilfe derselben Studie der Zusammenhang zwischen der Reputation eines Unternehmens und dem Wert einer zugehörigen Marke, sowie die Bedeutung der Reputation bei Kaufentscheidungen erläutert. Als Letztes wird eine Studie vorgestellt, die die Rolle der Reputation beim Zusammenhang von Werbung, Markenvertrautheit und Einzigartigkeit einer Marke mit Markenwert untersuchte. Im letzten Abschnitt werden die Ergebnisse zusammengefasst und miteinander in Verbindung gebracht. 16 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656737056

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer