ISBN 10: 1594038511 / ISBN 13: 9781594038518
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,69 durchschnittlich
(16 Bewertungen)

Inhaltsangabe: A former U.S. Assistant Secretary of State and currently a Distinguished Fellow at the Heritage Foundation, Kim R. Holmes surveys the state of liberalism in America today and finds that it is becoming its opposite--illiberalism--abandoning the precepts of open-mindedness and respect for individual rights, liberties, and the rule of law upon which the country was founded, and becoming instead an intolerant, rigidly dogmatic ideology that abhors dissent and stifles free speech. Tracing the new illiberalism historically to the radical Enlightenment, a movement that rejected the classic liberal ideas of the moderate Enlightenment that were prominent in the American Founding, Holmes argues that today's liberalism has forsaken its American roots, incorporating instead the authoritarian, anti-clerical, and anti-capitalist prejudices of the radical and largely European Left. The result is a closing of the American liberal mind. Where once freedom of speech and expression were sacrosanct, today liberalism employs speech codes, trigger warnings, boycotts, and shaming rituals to stifle freedom of thought, expression, and action. It is no longer appropriate to call it liberalism at all, but illiberalism--a set of ideas in politics, government, and popular culture that increasingly reflects authoritarian and even anti-democratic values, and which is devising new strategies of exclusiveness to eliminate certain ideas and people from the political process. Although illiberalism has always been a temptation for American liberals, lurking in the radical fringes of the Left, it is today the dominant ideology of progressive liberal circles. This makes it a new danger not only to the once venerable tradition of liberalism, but to the American nation itself, which needs a viable liberal tradition that pursues social and economic equality while respecting individual liberties.

Inhaltsangabe: A former U.S. Assistant Secretary of State and currently a Distinguished Fellow at the Heritage Foun....

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken