ISBN 10: 1859845495 / ISBN 13: 9781859845493
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,89 durchschnittlich
(37 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Bringing together essays and photographs by leading Israeli practitioners, and complemented by maps, plans and statistical data, A Civilian Occupation explores the processes and repercussions of Israeli planning and its underlying ideology. It demonstrates how, over the last century, planning and architecture have been transformed from everyday professional practices into strategic weapons in the service of the state, which has sought to secure national and geopolitical objectives through the organization of space and in the redistribution of its population. In fact, as the book shows, Israeli architecture has consistently provided the concrete means for the pursuit of the Zionist project of building a national home for the Jewish people in the Land of Israel. As such, it is the first study to supplement the more familiar political, military and historical analysis of the Israel-Palestine conflict with a detailed description of the physical environments in which it is played out.

The banning of the first edition of this book by its original publisher was proof, if any were needed, that architecture in Israel, indeed architecture anywhere, can no longer be considered a politically naive activity: the politics of Israeli architecture is the politics of any architecture.

About the Author: Eyal Weizman is Professor of Spatial and Visual Cultures at Goldsmiths, University of London, where he directs the Centre for Research Architecture and the European Research Council funded project Forensic Architecture. He is also a founder member of the collective Decolonizing Architecture Art Residency (DAAR) in Bethlehem, Palestine. He is the author of Hollow Land, The Least of All Possible Evils, and co-editor of A Civilian Occupation. He lives in London.

Described by Le Monde as a “thorn in Israel’s flank”, Gideon Levy is a prominent Israeli journalist. For over twenty years he has covered the Israel–Palestine conflict, in particular the occupation of Gaza and the West Bank, for the Israeli newspaper Ha’aretz in his column “Twilight Zone.”

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken