Beispielbild für diese ISBN

Chomsky. Language, Mind, and Politics.

McGilvray, James

Verlag: Polity Press, Cambridge, 2000
ISBN 10: 074561888X / ISBN 13: 9780745618883
Gebraucht / Anzahl: 1
Verkäufer Der Buchfreund (Wien, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 26,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 22,93
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Chomsky. Language, Mind, and Politics.

Verlag: Polity Press, Cambridge

Erscheinungsdatum: 2000

Beschreibung:

l.Lagersp., g.e. Gr.-8° Okart. en Soziologie - Politik - Chomsky (Key Contemporary Thinkers); XIII pp., 274 pp. Buchnummer des Verkäufers 1204

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,18 durchschnittlich
(11 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The key to Chomskya s overall intellectual project lies in what he has to say about a biologically based human nature.

Klappentext: Noam Chomsky is well known as a linguist and as a political thinker. He is less well known as a philosopher. Yet his rationalist philosophy ties common-sense understandings of human action and decision (including political thought and action) to that human mental capacity we call language.

The key to Chomsky?s overall intellectual project lies in what he has to say about a biologically based human nature. McGilvray explains Chomsky?s view of human nature in the first three chapters. He begins by distinguishing common-sense understanding from scientific knowledge. He then outlines the scientific picture of the mind that Chomsky favours. Finally, by appealing to basic observations concerning how language is acquired and used, McGilvray shows why Chomsky adopts the view he does. The last five chapters outline Chomsky?s linguistic and political views and, by appeal to his biological-rationalist conception of human nature, explore the connections between them.

Chomsky?s revitalized rationalism has profound implications for both the science of the human mind (?cognitive science?) and for an understanding of human action. No responsible individual can afford to ignore it.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Der Buchfreund
Adresse: Wien, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 12. Februar 2002
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

DER BUCHFREUND Walter R. Schaden, Univ.-Buchhandlung u. Antiquariat
Einzelunternehmen
A-1010 Wien, Sonnenfelsgasse 4
info@buch-schaden.at
Tel +43-1-5124856
Fax +43-1-5126028
UID ATU 10241406
Mag.a Karin Schaden


Versandinformationen:

Das Angebot ist freibleibend. Die Bücher befinden sich, wenn nicht anders angegeben, in einem ihrem Alter entsprechend guten Zustand. Kleinere Mängel sind nicht immer angegeben, jedoch stets im Preis berücksichtigt. Die in Euro angegebenen Preise sind Fix-Preise, inklusive 10% MWSt. Der Eigentumsvorbehalt bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aufrecht. Die Auslieferung erfolgt nach Reihenfolge des Einlangens der Bestellung. Der Versand erfolgt auf Kosten und Risiko des Bestellers. Wir liefern mit Vorauskasse. Mit der Bestellung werden die Lieferbedingungen anerkannt. Die Versandkosten basieren auf auf einem durchschnittlichen Gewicht des Buches inklusive Verpasckung bis ca. 2,0 kg. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden Sie über zusätzlich anfallende Kosten selbstverständlich informiert. Die Höhe der angegebenen Porto-Gebühren obliegt der Österreichischen Post. Auf diese, wie auch auf die Lieferzeiten der Post haben wir keinen Einfluß. Achtung bie Versand nach Deutschland: Wir sind einem Buchlieferdienst angeschlossen, welcher Bücher einmal wöchentlich (donnerstags / abweichend bei Feiertagen) bei uns abholt und wegen des geringeren Portos direkt in Deutschland aufgibt. Der Versand kann sich daher um bis zu einer Woche verzögern. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Versandkosten per eMail an uns. Wir sind stets darum bemüht, Ihnen die kostengünstigste Möglichkeit anzubieten. Verpackungsmaterial wird nicht verrechnet.


Anbieterinformationen: Als eines der größten Antiquariate in Wien umfaßt unser Bestand an lagernden Büchern etwa 120.000 Titel. Gerne bemühen wir uns, Buchwünsche zu erfüllen. Bitte wenden Sie sich mit Fragen an uns.