ISBN 10: 1107030854 / ISBN 13: 9781107030855
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Lu Zhang provides an inside look at the daily factory life of autoworkers. Based on years of fieldwork and extensive interviews, Zhang combines original empirical data and sophisticated analysis to provide a multilayered framework for understanding how labor relations in the auto industry and broader social economy can be expected to develop in China in the coming decades.

Rezension: 'Lu Zhang's highly readable and insightful book offers a fascinating perspective on the recent wave of strikes in China's vast and growing automobile industry, drawing on extensive fieldwork in seven different auto factories. Highlighting the militancy of young, highly educated temporary auto assembly workers, who live in factory dormitories and often use social media as an organizing tool, Zhang shows how they leverage the ideological legacy of state socialism to challenge the logic of profit maximization in the world's most dynamic market economy. It is difficult to imagine a more intriguing case study of twenty-first-century labor unrest.' Ruth Milkman, Graduate Center, City University of New York

'Essential reading for anyone interested in labor's fate, not just in China, but throughout a new world of work in which states and corporate managers have created a diabolical set of legal and occupational categories that have divided workers and subverted solidarity. The power of Zhang's scholarship arises both from her gritty fieldwork in a series of Chinese factories as well as her sophisticated understanding of contemporary capitalism.' Nelson Lichtenstein, MacArthur Foundation Chair in History, University of California, Santa Barbara

'A worthy successor to the pioneering labor and social movement studies of Burawoy, Silver, Perry and Lee.' Mark Selden, Senior Research Associate, East Asia Program, Cornell University

'A must-read ethnography ? Zhang contributes to the study of Chinese working-class formation with an excellent case.' Pun Ngai, author of Made in China: Factory Women Workers in a Global Workplace (2005)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken