Catering Management Practices

Jyoti S. Sharma

Verlag: Akansha Publishing House, 2006
ISBN 10: 8183700675 / ISBN 13: 9788183700672
Neu / Hardcover / Anzahl: > 20
Verkäufer BookVistas (New Delhi, DELHI, Indien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Catering Management Practices.

Beschreibung:

Food Science most basic necessity of every living being besides Air and water. As such the Tradition of catering (i.e. cooking) is as old as the History of man. As an Academic discipline, catering is taught in different courses of home science, food Science and technology and hotel and Tourism management. Catering is a perfect Art and science. The present volume is a modest attempt in the direction of presenting valuable information on catering management, which is flourishing industry. Only most relevant aspects are taken for elaborate discussion. Definitely, the learner, i.e. trainees, trainers and all professionals in the field will find this most useful and informative. Printed Pages: 267. Buchnummer des Verkäufers 62157

Bibliografische Details

Titel: Catering Management Practices
Verlag: Akansha Publishing House
Erscheinungsdatum: 2006
Einband: Hardcover
Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jens Wetterau, Marcus Seidl, Ulrich Fladung
Verlag: Deutscher Fachverlag Auflage: 1 (4. Oktober 2007) (2007)
ISBN 10: 3866410603 ISBN 13: 9783866410602
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Fachverlag Auflage: 1 (4. Oktober 2007), 2007. Hardcover. Buchzustand: gut. Auflage: 1 (4. Oktober 2007). Die Verpflegungsbranche befindet sich in einem tief greifenden Umbruch. Aus klassischen Küchen sind zu managende Verpflegungsbetriebe geworden. Küchen- und verpflegungsspezifische Qualifikationen allein sind nicht mehr ausreichend, um einen Verpflegungsbetrieb in der heutigen Zeit zu leiten. Es bedarf darüber hinaus eines umfassenden und betriebsspezifisch ausgerichteten modernen Verpflegungsmanagements, das die betriebliche Wettbewerbsfähigkeit in einem von Konkurrenzdruck, Qualitätsanspruch und Kostensenkungsbestrebungen dominierten Markt sichert. Mit dem Buch Modernes Verpflegungsmanagement zeigen die Autoren Führungs- und Fachkräften der Individual- , Gemeinschafts- und Systemgastronomie zentrale Erfolgsfaktoren zum erfolgreichen Management eines Verpflegungsbetriebs im Best-Practice-Format auf. Fundiertes Fachwissen wird mit praktischen Erfahrungswerten kombiniertSo entsteht ein umfassender Lehr- und Handlungsleitfaden für Wissenschaft und Praxis. Die Verpflegungsbranche befindet sich in einem tief greifenden Umbruch. Aus klassischen Küchen sind zu managende Verpflegungsbetriebe geworden. Küchen- und verpflegungsspezifische Qualifikationen allein sind nicht mehr ausreichend, um einen Verpflegungsbetrieb in der heutigen Zeit zu leiten. Es bedarf darüber hinaus eines umfassenden und betriebsspezifisch ausgerichteten modernen Verpflegungsmanagements, das die betriebliche Wettbewerbsfähigkeit in einem von Konkurrenzdruck, Qualitätsanspruch und Kostensenkungsbestrebungen dominierten Markt sichert. Mit dem Buch Modernes Verpflegungsmanagement zeigen die Autoren Führungs- und Fachkräften der Individual- , Gemeinschafts- und Systemgastronomie zentrale Erfolgsfaktoren zum erfolgreichen Management eines Verpflegungsbetriebs im Best-Practice-Format auf. Fundiertes Fachwissen wird mit praktischen Erfahrungswerten kombiniertSo entsteht ein umfassender Lehr- und Handlungsleitfaden für Wissenschaft und Praxis. Über den Autor: Jens Wetterau ist promovierter Diplom-Ökotrophologe. Er sammelte umfangreiche berufliche Erfahrungen als Berater von Verpflegungsbetrieben. Seit 2003 ist Jens Wetterau wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Management personaler Versorgungsbetriebe an der Justus-Liebig-Universität, Gießen. Seine Arbeitsgebiete sind schwerpunktmäßig das Verpflegungs- und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus nimmt er an der Hochschule Fulda diverse Lehraufträge wahr. Des Weiteren publiziert er Fachbücher und wissenschaftliche Artikel bei renommierten Fachorganen und ist im gesamten Bundesgebiet als Referent auf Fachsymposien und Fachkongressen tätig. Marcus Seidl war nach Abschluss seines Betriebswirtschaftsstudiums in leitender Position im Krankenhausbereich beschäftigt. Nach Beendigung seiner Tätigkeit im Trägercontrolling der städtischen Krankenhäuser Münchens war er Mitglied der Geschäftsführung an der Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen und Leiter der Ilmtalklinik-Dienstleistungs-GmbH. 1999 gründete er die S&F-Consulting, die er heute als geschäftsführender Gesellschafter führt. Durch sein Mitwirken in zahlreichen Fachverbänden und als Fachreferent auf Messen, Symposien und Kongressen ist Marcus Seidl. In der Branche als kompetenter Fachexperte bekannt. Ulrich Fladung ist gelernter Küchenmeister mit langjähriger praktischer Erfahrung aus der Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. Seit 1999 führt er sein eigenes Unternehmen, die S&F-Consulting, als geschäftsführender Gesellschafter im Bereich des Verpflegungsmanagements. Ulrich Fladung ist mehrfacher Buchautor, Mitglied in mehreren Verbänden und als Fachreferent auf Messen, Symposien und Kongressen der Branche bekannt. Auf dem Gebiet des wirtschaftlichen und sozialen Verpflegungs- und Dienstleistungssektor gilt er als anerkannter Fachmann. Modernes Verpflegungsmanagement: Best Practices für Individual-, Gemeinschafts- und Systemgastronomie (HospitalityManagement) (Gebundene Ausgabe) Jens Wetterau (Autor), Marcus Seidl (Autor), Ulrich Fladung (Autor) Gastrono. Artikel-Nr. BN0442

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 189,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer