Bild nicht verfügbar

Da Burgamoasta. Ein Bauernroman aus dem Rottal. Umschlagzeichnung von Dr. Macon

Dinglreiter, Senta:

Verlag: München, Paul Hugendubel,, 1943
Softcover
Verkäufer Göppinger Antiquariat (Göppingen, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 8. April 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 41,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 20,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

161 S. Einband berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. "Senta Dinglreiter (* 1893 in Fürstenzell; 14. April 1969 in München) war eine niederbayerische Schriftstellerin. Sie ihrer Heimat Fürstenzell in zwei Romanen, Brunnöd I und II" und Da Burgamaster" ein großes literarisches Denkmal gesetzt. Senta Dinglreiter waren als Kind niederbayerischer Bauersleute seinerzeit wenig Chancen geboten worden, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Trotz vieler Widerstände schaffte sie es, die Welt zu bereisen und darüber Bücher zu schreiben. Auf der anderen Seite war es die Verwurzlung in ihrer Heimat, der ihre Romane Brunnöd I und II" und Da Burgamaster". Das Ausbrechen der stolzen und willensstarken Frau aus der bäuerlichen Welt und der unbedingte Wille, ihr Fernweh zu stillen, waren für die damalige Zeit etwas ganz Ungewöhnliches. Mit ihrern Romanen hat Senta Dinglreiter ihrem Heimathof Dinglreit und dem Markt Fürstenzell ein kostbares Geschenk hinterlassen. Man erfährt darin vieles über das Leben auf einem Hof mit den Wechselfällen in drei Generationen. Auch die Sprache darf nicht vernachlässigt werden, mit der ein kostbares Dokument gerade der Mundart, wie damals in Fürstenzell gesprochen wurde, gesichert wird. Mit ihren Romanen hat sie gerade den Fürstenzellern ein kostbares Geschenk hinterlassen." (Regiowiki) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Buchnummer des Verkäufers 6506

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Da Burgamoasta. Ein Bauernroman aus dem ...

Verlag: München, Paul Hugendubel,

Erscheinungsdatum: 1943

Einband: 19 x 12 cm, Broschur

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Göppinger Antiquariats Inh.: Jürgen Murr

  1. Allgemeines ¿ Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Göppinger Antiquariat und seinen Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige ber...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Rechnung Banküberweisung