Bundesrat und Europäische Union

Christian Schede

Verlag: Peter Gmbh Lang Aug 1994, 1994
ISBN 10: 3631474709 / ISBN 13: 9783631474709
Neu / Taschenbuch / Anzahl: 1
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Mit der Wiedervereinigung Deutschlands hat der alte Artikel 23 GG seine historische Aufgabe erfüllt. An seine Stelle trat im Vorfeld der Ratifizierung des Vertrags über die Europäische Union der neue Europa-Artikel. Er regelt nun die deutsche Mitwirkung an der Verwirklichung eines vereinten Europas. Mit besonderer Heftigkeit wurde in diesem Zusammenhang die Zukunft des Föderalismus in Deutschland diskutiert. Die Beteiligung des Bundesrates an Hoheitsrechtsübertragungen und an den laufenden Angelegenheiten der Europäischen Union steht daher im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Sie erläutert diese überaus komplexe Verfassungsnorm, arbeitet bestehende Streitpunkte zwischen den beteiligten Verfassungsorganen heraus und bietet Lösungsansätze für die künftige Staatspraxis. 268 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783631474709

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Mit der Wiedervereinigung Deutschlands hat der alte Artikel 23 GG seine historische Aufgabe erfüllt. An seine Stelle trat im Vorfeld der Ratifizierung des Vertrags über die Europäische Union der neue Europa-Artikel. Er regelt nun die deutsche Mitwirkung an der Verwirklichung eines vereinten Europas. Mit besonderer Heftigkeit wurde in diesem Zusammenhang die Zukunft des Föderalismus in Deutschland diskutiert. Die Beteiligung des Bundesrates an Hoheitsrechtsübertragungen und an den laufenden Angelegenheiten der Europäischen Union steht daher im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Sie erläutert diese überaus komplexe Verfassungsnorm, arbeitet bestehende Streitpunkte zwischen den beteiligten Verfassungsorganen heraus und bietet Lösungsansätze für die künftige Staatspraxis.

Biografía del autor: Der Autor: Christian Schede wurde 1965 in Luxemburg geboren. Von 1986 bis 1989 sowie von 1990 bis 1992 studierte er Rechtswissenschaften an der Universitat Wurzburg; Marz/Juli 1992 Erste Juristische Staatsprufung. Seit Oktober 1992 ist er Rechtsreferendar im Oberlandesgerichtsbezirk Bamberg, Thuringen und bei der Europaischen Kommission in Brussel. Februar 1994 Promotion in Wurzburg."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Bundesrat und Europäische Union
Verlag: Peter Gmbh Lang Aug 1994
Erscheinungsdatum: 1994
Einband: Taschenbuch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Schede, Christian.
Verlag: Frankfurt/Bern, Lang, 1994. (1994)
ISBN 10: 3631474709 ISBN 13: 9783631474709
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Werner Haschtmann
(Frankfurt a.M., Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Frankfurt/Bern, Lang, 1994., 1994. Die Beteiligung des Bundesrates nach dem neuen Artikel 23 des Grundgesetzes. XIII, 268 S. okart. Stempel, Rückenschild, sonst gut. Schriften zum Staats- und Völkerrecht ; Bd. 56. Artikel-Nr. 124763AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Christian Schede
Verlag: Peter Gmbh Lang Aug 1994 (1994)
ISBN 10: 3631474709 ISBN 13: 9783631474709
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Peter Gmbh Lang Aug 1994, 1994. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Mit der Wiedervereinigung Deutschlands hat der alte Artikel 23 GG seine historische Aufgabe erfüllt. An seine Stelle trat im Vorfeld der Ratifizierung des Vertrags über die Europäische Union der neue Europa-Artikel. Er regelt nun die deutsche Mitwirkung an der Verwirklichung eines vereinten Europas. Mit besonderer Heftigkeit wurde in diesem Zusammenhang die Zukunft des Föderalismus in Deutschland diskutiert. Die Beteiligung des Bundesrates an Hoheitsrechtsübertragungen und an den laufenden Angelegenheiten der Europäischen Union steht daher im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Sie erläutert diese überaus komplexe Verfassungsnorm, arbeitet bestehende Streitpunkte zwischen den beteiligten Verfassungsorganen heraus und bietet Lösungsansätze für die künftige Staatspraxis. 268 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783631474709

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 68,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer