ISBN 10: 1780230222 / ISBN 13: 9781780230221
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,1 durchschnittlich
(42 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

As one common story goes, Adam and Eve, the first man and woman, had no idea that there was any shame in their lack of clothes; they were perfectly confident in their birthday suits among the animals of the Garden of Eden. All was well until that day when they ate from the Tree of Knowledge of Good and Evil and went scrambling for fig leaves to cover their bodies. Since then, lucrative businesses have arisen to provide many stylish ways to cover our nakedness, for the naked human body now evokes powerful and often contradictory ideas—it thrills and revolts us, signifies innocence and sexual experience, and often marks the difference between nature and society. In A Brief History of Nakedness psychologist Philip Carr-Gomm traces our inescapable preoccupation with nudity.

            Rather than studying the history of the nude in art or detailing the ways in which the naked body has been denigrated in the media, A Brief History of Nakedness reveals the ways in which religious teachers, politicians, protesters, and cultural icons have used nudity to enlighten or empower themselves as well as entertain us. Among his many examples, Carr-Gomm discusses how advertisers and the media employ images of bare skin—or even simply the word “naked”—to garner our attention, how mystics have used nudity to get closer to God, and how political protesters have discovered that baring all is one of the most effective ways to gain publicity for their cause. Carr-Gomm investigates how this use of something as natural as nakedness actually gets under our skin and evokes complicated and complex emotional responses.

            From the naked sages of India to modern-day witches and Christian nudists, from Lady Godiva to Lady Gaga, A Brief History of Nakedness surveys the touching, sometimes tragic and often bizarre story of our relationships with our naked bodies. 

About the Author:

Philip Carr-Gomm is a writer, psychologist, psychotherapist, and the author of many books, including The Druidcraft Tarot and The Druid Planet Oracle.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken