ISBN 10: 1782387668 / ISBN 13: 9781782387664
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Liminality has the potential to be a leading paradigm for understanding transformation in a globalizing world. As a fundamental human experience, liminality transmits cultural practices, codes, rituals, and meanings in situations that fall between defined structures and have uncertain outcomes. Based on case studies of some of the most important crises in history, society, and politics, this volume explores the methodological range and applicability of the concept to a variety of concrete social and political problems.

About the Author:

Agnes Horvath is a co-founder and editor of the peer-reviewed journal International Political Anthropology and is a visiting scholar of Sociology at Cambridge University. She is the author or co-author of eight books, including, most recently, Reclaiming Beauty (co-edited with James B. Cuffe, Ficino Press, 2012), Modernism and Charisma (Palgrave, 2013), and Statesman: The Politics of Limits and the Liminal (co-edited with John O'Brien, Tivoli, 2013).



Bjørn Thomassen is Associate Professor in the Department of Society and Globalisation, Roskilde University, and is a co-founder and editor of the journal International Political Anthropology. His recent publications include Liminality and the Modern: Living Through the In-Between (Ashgate, 2014), and the edited collection Global Rome: Changing Faces of the Eternal City (Indiana University Press, 2014).



Harald Wydra is a Fellow of St Catharine's College at the University of Cambridge, where he has taught politics since 2003, and is a co-founder and editor of the journal International Political Anthropology. His books include Communism and the Emergence of Democracy (Cambridge University Press, 2007), Democracy and Myth in Russia and Eastern Europe (co-edited with Alexander Wöll, Routledge, 2008), and Politics and the Sacred (Cambridge University Press, 2015).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken