ISBN 10: 1451465505 / ISBN 13: 9781451465501
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Important ecclesiastical documents have stressed the urgency of world hunger and put in the foreground its natural and historical causes, from famine to global austerity measures and welfare. These concerns have not always affected the way the biblical texts themselves have been read, however. Here, inspired by calls, from Dorothee Sölle and Kathleen O Connor, biblical scholars apply a "hermeneutics of hunger" to the Bible, taking readings of texts from the Old and New Testaments alike on the premise that human hunger and want are urgent concerns that rightly shape the work of interpretation. Too often, however, as the authors show, biblical texts—like Jesus' well-known words that humans do not live "by bread alone"—have been used to marginalize such concerns within religious communities. Their essays here explore the dynamics of hunger and its causation in ancient Israel and the Greco-Roman world and challenge readers to take seriously the centrality of hunger concerns in the Bible.

About the Author:

Sheila E. McGinn, professor and chair in the Department of Theology and Religious Studies at John Carroll University, is the author of numerous books and articles on early Christian literature and feminist interpretation. Her most recent books include Celebrating Romans: Template for Pauline Theology: Essays in Honor of Robert Jewett (Eerdmans, 2005) and The Jesus Movement and the World of the Early Church (Anselm Academic, 2014).

Lai Ling Elizabeth Ngan is associate professor of Christian Scriptures at George W. Truett Theological Seminary, Baylor University. Her research interest focuses on reading women's stories and portrayals in the Hebrew Bible from a feminist Asian American perspective. She has contributed book chapters to Ways of Being, Ways of Reading: Constructing Asian-American Biblical Interpretation; Off the Menu: Asian and Asian North American Women's Religion and Theology; The Bible and the Hermeneutics of Liberation; and Feminist Interpretation of the Hebrew Bible in Retrospect. Volume 1: Biblical Books.

Ahida Calderón Pilarski is associate professor in the Department of Theology at Saint Anselm College. She has published papers on the prophets, Latino/a and Latin American hermeneutics, and feminist interpretation.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken