ISBN 10: 1902937597 / ISBN 13: 9781902937595
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: Animal procurement and tool production form two of the most tightly connected components of human behaviour. They are tied to our emergence as a genus, were fundamental to the dispersal of our species, and underpin the development of our societies. The interaction between these fundamental activities has been a subject of archaeological inference from the earliest days of the discipline, yet the pursuit of each has tended to encourage and entrench specialist study. As a result, our understanding of them has developed in full-view but in general isolation of one from the other. This volume begins the process of integrating what have all too often become isolated archaeological and interpretative domains. Exposing and exploring contexts spanning much of prehistory, and drawing data from a wide range of environmental settings, the book covers both sides of the complex inter-relationship between animals, the technologies used to procure them and those arising from them. In taking a more inclusive approach to the material, technological and social dynamics of early human subsistence we have returned to the earliest of those archaeological associations: that between stone tools and animal bones. In revealing the inter-dependence of their relationship, this volume takes what we hope will be a first step towards a revitalized understanding of the scope of past interactions between humans and the world around them. Krish Seetah is Assistant Professor in the Department of Anthropology, Stanford University. His zooarchaeological research focuses on butchering and the socio-economic context of food. Brad Gravina is a member of the laboratory Prehistoire a l'Actuel: Cultures, Evironment et Anthropologie (PACEA) at the University of Bordeaux. His research focuses on the final Middle Palaeolithic of Western Europe with an emphasis on lithic technology and taphonomy.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken