ISBN 10: 0195398939 / ISBN 13: 9780195398939
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,76 durchschnittlich
(106 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Praised as "suave, soulful, ebullient" (Tom Waits) and "a meticulous researcher, a graceful writer, and a committed contrarian" (New York Times Book Review), Elijah Wald is one of the leading popular music critics of his generation. In The Blues, Wald surveys a genre at the heart of American culture.
It is not an easy thing to pin down. As Howlin' Wolf once described it, "When you ain't got no money and can't pay your house rent and can't buy you no food, you've damn sure got the blues." It has been defined by lyrical structure, or as a progression of chords, or as a set of practices reflecting West African "tonal and rhythmic approaches," using a five-note "blues scale." Wald sees blues less as a style than as a broad musical tradition within a constantly evolving pop culture. He traces its roots in work and praise songs, and shows how it was transformed by such professional performers as W. C. Handy, who first popularized the blues a century ago. He follows its evolution from Ma Rainey and Bessie Smith through Bob Dylan and Jimi Hendrix; identifies the impact of rural field recordings of Blind Lemon Jefferson, Charley Patton and others; explores the role of blues in the development of both country music and jazz; and looks at the popular rhythm and blues trends of the 1940s and 1950s, from the uptown West Coast style of T-Bone Walker to the "down home" Chicago sound of Muddy Waters. Wald brings the story up to the present, touching on the effects of blues on American poetry, and its connection to modern styles such as rap.
As with all of Oxford's Very Short Introductions, The Blues tells you--with insight, clarity, and wit--everything you need to know to understand this quintessentially American musical genre.

About the Author:
Elijah Wald is a musician who teaches blues history at UCLA. His books include How the Beatles Destroyed Rock 'n' Roll, Global Minstrels, and Escaping the Delta: Robert Johnson and the Invention of the Blues.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken