Belief and Truth. A Skeptic Reading of Plato.

VOGT, K. M.,

Verlag: Oxford University Press, 2012
ISBN 10: 0199916810 / ISBN 13: 9780199916818
Neu / Anzahl: > 20
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Oxford University Press, 2012. 224p. Hardback. This is a stimulating book on the history of philosophy Jan Willelm Wieland, Mind (Publisher's information). Condition: New Print on Demand. Buchnummer des Verkäufers 42479

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Katja Maria Vogt's Belief and Truth: A Skeptic Reading of Plato explores a Socratic intuition about the difference between belief and knowledge. Beliefs -- doxai -- are deficient cognitive attitudes. In believing something, one accepts some content as true without knowing that it is true; one holds something to be true that could turn out to be false. Since our actions reflect what we hold to be true, holding beliefs is potentially harmful for oneself and others. Accordingly, beliefs are ethically worrisome and even, in the words of Plato's Socrates, "shameful." As Vogt argues, this is a serious philosophical proposal and it speaks to intuitions we are likely to share. But it involves a notion of belief that is rather different from contemporary notions. Today, it is a widespread assumption that true beliefs are better than false beliefs, and that some true beliefs (perhaps those that come with justifications) qualify as knowledge. Socratic epistemology offers a genuinely different picture. In aiming for knowledge, one must aim to get rid of beliefs. Knowledge does not entail belief -- belief and knowledge differ in such important ways that they cannot both count as kinds of belief. As long as one does not have knowledge, one should reserve judgment and investigate by thinking through possible ways of seeing things. According to Vogt, the ancient skeptics and Stoics draw many of these ideas from Plato's dialogues, revising Socratic-Platonic arguments as they see fit. Belief and Truth retraces their steps through interpretations of the Apology, Ion, Republic, Theaetetus, and Philebus, reconstructs Pyrrhonian investigation and thought, and illuminates the connections between ancient skepticism and relativism, as well as the Stoic view that beliefs do not even merit the evaluations "true" and "false."

About the Author:
Katja Maria Vogt is Professor of Philosophy, at Columbia University. She is the author of Law, Reason, and the Cosmic City (OUP, 2007)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Belief and Truth. A Skeptic Reading of Plato...
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 2012
Zustand: New
Art des Buches: Printed on Demand

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken