ISBN 10: 3668003475 / ISBN 13: 9783668003477
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: PS: Medienpädagogik und Cultural Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll die Bedeutung von Diskursen in den Cultural Studies herausgearbeitet werden. Dazu werden die philosophischen Strömungen des Radikalen Konstruktivismus von Glasersfeld sowie des Relativismus von Feyerabend zum Vergleich herangezogen und anschließend auf einen wesentlichen Unterschied zwischen diesen und den Cultural Studies eingegangen: die Bedeutung von Populärkultur. Zusätzlich werden Beispiele aus der ?South Park"-Folge ?Viel Frottee um nichts" verwendet und bedeutende Begriffe wie ?Machtverhältnisse", ?Kultur", ?Konstruktion der Realität" und ?Diskurse" erläutert. In den Cultural Studies sind die Begriffe ?Macht", ?Wissen", ?Identität" und ?Kultur" von besonderer Relevanz. Sie alle entstehen durch soziale Interaktion innerhalb einer bestimmten Gesellschaft mit bestimmten Vorstellungen von Normalität zu einer bestimmten Zeit - sie stehen in einem bestimmten Kontext. Jede Handlung und jede Aussage jeden Subjekts einer Gesellschaft trägt dazu bei, was aktuell als ?normal" gilt und welche Meinungen stärker vertreten sind als andere - was ?Macht" genannt wird.

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 1, Alpen-Adria-Uni....

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Raphaela Grewal
Verlag: GRIN Verlag Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 3668003475 ISBN 13: 9783668003477
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Jul 2015, 2015. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. 213x149x27 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: PS: Medienpädagogik und Cultural Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll die Bedeutung von Diskursen in den Cultural Studies herausgearbeitet werden. Dazu werden die philosophischen Strömungen des Radikalen Konstruktivismus von Glasersfeld sowie des Relativismus von Feyerabend zum Vergleich herangezogen und anschließend auf einen wesentlichen Unterschied zwischen diesen und den Cultural Studies eingegangen: die Bedeutung von Populärkultur. Zusätzlich werden Beispiele aus der 'South Park'-Folge 'Viel Frottee um nichts' verwendet und bedeutende Begriffe wie 'Machtverhältnisse', 'Kultur', 'Konstruktion der Realität' und 'Diskurse' erläutert. In den Cultural Studies sind die Begriffe 'Macht', 'Wissen', 'Identität' und 'Kultur' von besonderer Relevanz. Sie alle entstehen durch soziale Interaktion innerhalb einer bestimmten Gesellschaft mit bestimmten Vorstellungen von Normalität zu einer bestimmten Zeit - sie stehen in einem bestimmten Kontext. Jede Handlung und jede Aussage jeden Subjekts einer Gesellschaft trägt dazu bei, was aktuell als 'normal' gilt und welche Meinungen stärker vertreten sind als andere - was 'Macht' genannt wird. 20 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668003477

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer