ISBN 10: 0199698384 / ISBN 13: 9780199698387
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Rezension: All of us outside India need better understandings of its policies and their drivers. This rare, creative book helps by viewing the classical Sanskrit epic partly through lenses from recent negotiation analysis. A corrective to western-centric scholarship, the book makes a remarkably original contribution to the tradition that traces negotiation behavior to national cultures. The authors lessons are relevant for todays international negotiations. ( John Odell, Professor Emeritus of International Relations, University of Southern California)

National cultures and international bargaining behavior are too often linked using stereotypes and anecdotes. Narlikar and Narlikar offer for the first time a comprehensive and convincing view of the traditional negotiating culture of one rising power, India, and the effects of that culture on contemporary international negotiations ( Miles Kahler, University of California, San Diego)

This study fills a major gap both for scholars and for policymakers by placing Indian diplomacy in a cultural context and provides a new understanding of how Indias classical traditions continue to influence Indias bargaining positions and negotiating strategies. ( Gareth Price, Senior Research Fellow, Chatham House)

The book should be of considerable interest to India watchers around the world looking for clues to how a rising India behaves in global negotiations on trade, climate change and reform of international institutions. ( Amitav Acharya, International Affairs)

I am certain international negotiators and scholars will find this book a rich resource. As the authors' conclude, successful negotiation with the emerging BRIC powers requires "more studies of the cultures of the non-Western rising powers will have to become essential reading for all those involved in the theory and practice of diplomacy and global governance" (p. 223). This is just such a work. ( John D. Baker, The Negotiator Magazine)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken