ISBN 10: 3902943092 / ISBN 13: 9783902943095
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Hast du alte Jersey-Teile, die du nicht mehr brauchst, vorzugsweise elastische Rollkragenpullover? Dann verwandle sie doch einfach ruck-zuck in niedliche Mützen, Hüte, Kopftücher oder Stirnbänder fürs Baby. Hier erfährst du, wie du in nur je 10 Minuten 10 Modelle (fast) ohne Nähen zauberst. Und weil du für die zwei Mützen am Umschlag doch ein paar Stiche machen musst, gibt es ein elftes Modell obendrauf. *** Vorwort: Vielleicht ist es dir auch schon einmal passiert, dass du ohne Babymütze auf Reisen warst und improvisieren musstest. Die folgenden Modelle sind aber eigentlich viel zu hübsch, als dass man auf eine solche Gelegenheit warten sollte. Fang daher gleich mal an, deinen Kleiderschrank gezielt auf nicht mehr gebrauchte Jersey-Teile zu filzen. Hast du alte Shirts oder Rollkragenpullover? Immer her damit! Und dann: Ran an die Schere, aus alt mach neu! Bis auf die beiden Modelle auf dem Buchumschlag kannst du alle vorgestellten Babymützchen ohne Nähen anfertigen. Du brauchst lediglich eine Schere. Diese sollte spitz sein und eine ausreichende Länge haben. Aber notfalls tut es auch eine Nagelschere. Ich verzichte bei den Anleitungen bewusst auf genaue Maßangaben, denn wie groß der Kopf deines Babys gerade ist, weißt am besten du. Nimm dein Baby als "Vorlage", was die Passform angeht. Oder ein kopftaugliches Stofftier oder ein Glas (diese "Ersatz-Modelle" werden dir auch in diesem Buch begegnen). Viel Spaß mit den von dir selbstgemachten Babymützen wünscht dir Caroline PS: Damit du deine schnittigen Erfolge auch festhalten kannst, gibt es am Ende freie Seiten zum Einkleben eigener Babyfotos.

Über den Autor: Dr. Caroline Oblasser ist Musikerin, Autorin und Verlagsleiterin der edition riedenburg. Einen Namen machte sie sich unter anderem durch ihre Bücher ?Der Kaiserschnitt hat kein Gesicht", ?Luxus Privatgeburt", "Lass es raus! Die freie Geburt", "Still die Badewanne voll! Das freie Säugen" und "Regelschmerz ade! Die freie Menstruation". Für die Kindersachbuchreihe "Ich weiß jetzt wie!" hat sie auch Kinderbücher geschrieben: "Das große Storchenmalbuch mit Hebamme Maja" (Thema Aufklärung, Schwangerschaft, Geburt und Baby), "Mama und der Kaiserschnitt" (Thema Kaiserschnitt, nächste Schwangerschaft und natürliche Geburt), "Unser Baby kommt zu Hause!" (Thema Hebammenvorsorge und Hausgeburt) und "Baby Lulu kann es schon!" (Thema windelfreies Baby). www.editionriedenburg.at

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Caroline Oblasser
Verlag: Edition Riedenburg E.U. Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3902943092 ISBN 13: 9783902943095
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Edition Riedenburg E.U. Aug 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 221x171x15 mm. Neuware - Hast du alte Jersey-Teile, die du nicht mehr brauchst, vorzugsweise elastische Rollkragenpullover Dann verwandle sie doch einfach ruck-zuck in niedliche Mützen, Hüte, Kopftücher oder Stirnbänder fürs Baby. Hier erfährst du, wie du in nur je 10 Minuten 10 Modelle (fast) ohne Nähen zauberst. Und weil du für die zwei Mützen am Umschlag doch ein paar Stiche machen musst, gibt es ein elftes Modell obendrauf. Vorwort: Vielleicht ist es dir auch schon einmal passiert, dass du ohne Babymütze auf Reisen warst und improvisieren musstest. Die folgenden Modelle sind aber eigentlich viel zu hübsch, als dass man auf eine solche Gelegenheit warten sollte. Fang daher gleich mal an, deinen Kleiderschrank gezielt auf nicht mehr gebrauchte Jersey-Teile zu filzen. Hast du alte Shirts oder Rollkragenpullover Immer her damit! Und dann: Ran an die Schere, aus alt mach neu! Bis auf die beiden Modelle auf dem Buchumschlag kannst du alle vorgestellten Babymützchen ohne Nähen anfertigen. Du brauchst lediglich eine Schere. Diese sollte spitz sein und eine ausreichende Länge haben. Aber notfalls tut es auch eine Nagelschere. Ich verzichte bei den Anleitungen bewusst auf genaue Maßangaben, denn wie groß der Kopf deines Babys gerade ist, weißt am besten du. Nimm dein Baby als 'Vorlage', was die Passform angeht. Oder ein kopftaugliches Stofftier oder ein Glas (diese 'Ersatz-Modelle' werden dir auch in diesem Buch begegnen). Viel Spaß mit den von dir selbstgemachten Babymützen wünscht dir Caroline PS: Damit du deine schnittigen Erfolge auch festhalten kannst, gibt es am Ende freie Seiten zum Einkleben eigener Babyfotos. 40 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783902943095

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 12,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer