Beispielbild für diese ISBN

BERLIN-FRANZ SISCH BUCHHOLZ

ISBN 10: 6137885089 / ISBN 13: 9786137885086
Verlag: SALUPR
Zustand: Gebraucht
Verkäufer AHA-BUCH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 1. April 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 58,15 Währung umrechnen
Versand: EUR 29,90 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, Versand Büchersendung - Französisch Buchholz oder kurz Buchholz ist ein Ortsteil im Bezirk Pankow von Berlin. Ursprünglich als Buckholtz erstmals in einer Urkunde von 1242 erwähnt, kam die Liegenschaft Buchholz im Jahre 1670 in den Besitz des Kurfürsten Friedrich Wilhelm. Im Jahre 1685 wurde hier im Ergebnis des Edikts von Potsdam durch den Staatsminister von Grumbkow eine Französische Kolonie durch Ansiedlung von französischen Hugenotten gebildet. Ab etwa 1750 bürgerte sich die Bezeichnung Französisch Buchholz ein. Das Dorf wurde zu einem beliebten Ausflugsziel der Berliner. Aus diesem Jahr stammt auch eine Radierung Wallfahrt nach Frantzösch Buchholz von Daniel Chodowiecki. 0 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers INF1000416430

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: BERLIN-FRANZ SISCH BUCHHOLZ

Verlag: SALUPR

Zustand: Gebraucht

Über diesen Titel

Présentation de l'éditeur:

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Französisch Buchholz oder kurz Buchholz ist ein Ortsteil im Bezirk Pankow von Berlin. Ursprünglich als Buckholtz erstmals in einer Urkunde von 1242 erwähnt, kam die Liegenschaft Buchholz im Jahre 1670 in den Besitz des Kurfürsten Friedrich Wilhelm. Im Jahre 1685 wurde hier im Ergebnis des Edikts von Potsdam durch den Staatsminister von Grumbkow eine „Französische Kolonie“ durch Ansiedlung von französischen Hugenotten gebildet. Ab etwa 1750 bürgerte sich die Bezeichnung Französisch Buchholz ein. Das Dorf wurde zu einem beliebten Ausflugsziel der Berliner. Aus diesem Jahr stammt auch eine Radierung Wallfahrt nach Frantzösch Buchholz von Daniel Chodowiecki.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Online Buchhandel mit 100.000 Artikeln aus dem Bereich Modernem Antiquariat und antiquarischen Büchern.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Widerrufsbelehrung/ Muster-Widerrufsformular/
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen/ Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerru...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Rechnung Banküberweisung