ISBN 10: 3656817421 / ISBN 13: 9783656817420
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Trier, Veranstaltung: Soziologie des Terrorismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich kritisch mit der Thematik des Feindbildes auseinander. Anhand der Terroranschläge des 11. Septembers wurde ein neues Feindbild erschaffen, welches mit dem islamischen Terrorismus identifiziert wird. Der Fokus der Arbeit liegt hierbei auf den strittigen Gesetzespakten wie dem PATRIOT ACT, welcher Geheimdiensten und Regierung ausweitende Handlungsmacht zugestand und in die Freiheit der US-Bürger stark eingriff, und der kurz nach dem 11. September verabschiedet wurde. Außerdem wird aufgezeigt, wie diese Gesetzespakete durch die politische Instrumentalisierung eines Feindbildes eine Legitimationsgrundlage erhalten haben.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Max Querbach
Verlag: GRIN Publishing Okt 2014 (2014)
ISBN 10: 3656817421 ISBN 13: 9783656817420
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Okt 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Universität Trier, Veranstaltung: Soziologie des Terrorismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich kritisch mit der Thematik des Feindbildes auseinander. Anhand der Terroranschläge des 11. Septembers wurde ein neues Feindbild erschaffen, welches mit dem islamischen Terrorismus identifiziert wird. Der Fokus der Arbeit liegt hierbei auf den strittigen Gesetzespakten wie dem PATRIOT ACT, welcher Geheimdiensten und Regierung ausweitende Handlungsmacht zugestand und in die Freiheit der US-Bürger stark eingriff, und der kurz nach dem 11. September verabschiedet wurde. Außerdem wird aufgezeigt, wie diese Gesetzespakete durch die politische Instrumentalisierung eines Feindbildes eine Legitimationsgrundlage erhalten haben. 28 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656817420

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer