ISBN 10: 1623659035 / ISBN 13: 9781623659035
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,07 durchschnittlich
(3.341 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The year is 1918, the war on the Western Front all but over. An ambitious officer, Lieutenant Henry D'Aulnay-Pradelle, sends two soldiers over the top and then surreptitiously shoots them in the back to incite his men to attack the German lines.
When another of D'Aulnay-Pradelle's soldiers, Albert Maillard, reaches the bodies and discovers how they died, the lieutenant shoves him into a shell hole to silence him. Albert is rescued by fellow soldier, the artist Edouard Péricourt, who takes a bullet in the face. The war ends and both men recover, but Edouard is permanently disfigured, and fakes his death to prevent his family from seeing him as a cripple. In gratitude for Edouard's rescue, Albert becomes the injured man's companion and caregiver.
Finding that the postwar gratitude for the soldiers' service is nothing more than lip-service to an empty idea, the two men scramble to survive, ultimately devising a scam to take money for never-to-be-built war memorials from small towns. Meanwhile, Lieutenant Pradelle has married Edouard's sister Madeline and is running a scam of his own that involves the exhumation of war victims.
In this sorrowful, heart-searching novel, the interwoven lives of these three men create a tapestry of the human condition as seen through the lens of war, revealing brutality and compassion, heroism and cowardice, in equal measure.

About the Author: Pierre Lemaitre was born in Paris in 1956. He worked for many years as a teacher of literature and now devotes his time to writing novels and screenplays. In 2013 he was awarded the Prix Goncourt, France's most prestigious literary award, for Au Revoir Là-Haut.
Frank Wynne is a translator from French and Spanish. His translations include works by Michel Houellebecq, Marcelo Figueras's IFFP-shortlisted Kamchatka, and the Commandant Camille Verhoeven trilogy (Alex, Irène, and Camille), by Pierre Lemaitre.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken